Show Less

LOGOS ET MUSICA

In Honorem Summi Romani Pontificis Benedicti XVI

Series:

Edited By Elzbieta Szczurko, Tadeusz Guz and Horst Seidl

Dieser Papst Benedikt XVI. gewidmete Band erschließt das Thema «Logos und Musik» in systematischer und historischer Hinsicht. Fachkundige Vertreter der Geistes- und Naturwissenschaften aus europäischen und außereuropäischen Ländern bieten ein fassettenreiches Mosaik von Entdeckungen, Einsichten und Überlegungen, die zur Weiterführung und Vertiefung des Themas anregen können. In den Blick kommt sowohl der Logos im geschaffenen Seienden, d.h. in den Naturdingen, sowie im Künstler und seinem musikalischen Werk, als auch der göttliche Logos, der sich in Jesus Christus inkarniert hat und der die in der Zeit erklingende Musik zum Widerhall einer ewigen Erfüllung des Menschen beim himmlischen Vater macht. Er ist zu einem wichtigen Thema der wissenschaftlichen und seelsorgerlichen Tätigkeit des Theologen Joseph Ratzinger in seinem früheren Kardinals- und heutigen Petrusamt geworden.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

I. Logos in genere Rev. GEORGES Card. COTTIER OP To Educate a Sense o f Beauty.......................................................................................13 Rev. ZENON Card. GROCHOLEWSKI Zur Mission Kirchlicher Hochschuleinrichtungen.....................................................19 ERIK M. MØRSTAD Das Wort Gottes als Schöpfer der Schaffenskraft des Menschen zum Wahren, Guten und Schönen. Die Musik im Alten und Neuen Testament im Kreuzungs­ punkt des Verbots von Bildern und der Inkarnation des Logos................................31 KRZYSZTOF NARECKI Logos at the Beginning o f Greek Philosophy............................................................. 57 P. BAZYLI DEGÓRSKI OSPPE Λόγος and the Creation ofthe human Being. Sketching the Patristic Thought...... 71 P. LEO J. ELDERS SVD The Primacy ofReason According to Aquinas........................................................... 87 Rev. MARTIN FOHL Der Logos und die zweifibrige Wurzel......................................................................117 Rev. KRZYSZTOF GÔŹDŹ Logos-Christologie nach Joseph Ratzinger.............................................................. 153 TRACEY ROWLAND Joseph Ratzinger’s Friendship with Augustine, Bonaventure and Aquinas..........163 HORST BÜRKLE Die Theologie des Logos bei BenediktXVI. - Grundlage für den missionstheolo­ gischen Dialog............................................................................................................. 179 Rev. JANUSZ LEKAN Derpräexistente Logos - Mariens Sohn - Erlöser des Menschen. Joseph Ratzin- gers Mittlerschaft-Theologie......................................................................................199 8 Inhaltsverzeichnis P. ANDRZEJ NAPIÔRKOWSKI OSPPE Der Logos und die Frau am Anfang der Kirche. Eine Skizze zur Ekklesiogenese...................................................................................223 Rev. TADEUSZ GUZ Die Immaculata als Dienerin des inkarnierten Logos nach dem seligen John Henry Kardinal Newman............................................................................................ 231 Rev. PIOTR MOSKAL Christianity as a Religion ofLogos........................................................................... 247 S. ZOFIA J. ZDYBICKA USJK Truth inReligion..........................................................................................................263 AGNIESZKA LEKKA-KOWALIK The Vocation ofPhilosophy andPhilosophy as a Vocation................................... 277 Rev. LOTHAR ROOS Logos und Ethos. Glaube und Vernunft in der Sozialverkündigung der Kirche von Leo XIII. bis BenediktXVI...................................................................................293...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.