Show Less

Fördern durch Aufgabenorientierung

Bremer Schulbegleitforschung zu Lernaufgaben im Französisch- und Spanischunterricht der Sekundarstufe I

Series:

Mark Bechtel

Gegenstand dieser Publikation sind Aktionsforschungsprojekte, bei denen Teams aus einer Lehrkraft und Studierenden Lernaufgaben für den Französisch- bzw. Spanischunterricht der Sekundarstufe I entwickelten, im Unterricht erprobten und unter einer praxisrelevanten Forschungsfrage empirisch untersuchten. Einleitend werden das Konzept der Lernaufgabe und die Qualifizierungsmaßnahmen erläutert, die die Teammitglieder zur Lernaufgabenentwicklung und zur Durchführung der Aktionsforschung durchlaufen haben. Die Ergebnisse zeigen, dass es sich lohnt, Aktionsforschung in die Lehreraus- und -fortbildung zu integrieren, um Theorie und Praxis stärker miteinander zu verbinden und Reflexionsprozesse anzuregen.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Mark Bechtel Einleitung ......................................................................................................................7 I. Kontext ...................................................................................................................15 Mark Bechtel Das Bremer Schulbegleitforschungsnetzwerk „Fördern durch Aufgabenorientierung“: Ziele – Struktur – Verlauf ...............................................17 Mark Bechtel Das Konzept der Lernaufgabe im Fremdsprachenunterricht ..............................43 Mark Bechtel Ein Lehrerbildungskonzept zur Entwicklung, Erprobung und Erforschung von Lernaufgaben im Französisch- und Spanischunterricht ...............................83 II. Aktionsforschungsprojekte ........................................................................... 119 Alina Kramer / Jenny Moller / Antje Peters Gestatten Lernaufgaben den Schüler/innen, auf ihrem Leistungsniveau zu arbeiten? .............................................................................................................. 121 Annika Aulf Presentar tu receta preferida. Konzeption und Umsetzung einer kompetenzorientierten Lernaufgabe .................................................................... 149 Julia Baumbach / Alexej Schlotfeldt / Ann-Marikje Stenzel Wie lernwirksam schätzen Schüler/innen die Erarbeitung von Wortschatz im Rahmen kompetenzorientierter Lernaufgaben ein? ..................................... 173 Juliana Kruza Wie gehen die Schüler/innen mit Lernaufgaben zur Förderung des Sprechens um? ......................................................................................................... 201 Inhaltsverzeichnis6 Antje Knobloch Welche Strategien wenden Schüler/innen bei einer Lernaufgabe zur Sprechförderung an? ............................................................................................... 227 Julia Obermeier Eine simulation globale in Form von Lernaufgaben – welche Phasen motivierten die Lerner und warum? .................................................................... 257 III. Fazit und Ausblick ......................................................................................... 287 Mark Bechtel Kollaborative Aktionsforschungsprojekte im Rahmen der fremdsprachendidaktischen Lehrerbildung – Möglichkeiten und Grenzen ... 289 Die Autorinnen, Autoren und Herausgeber ......................................................... 323

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.