Show Less

Die Stiftung

Jahreshefte zum Stiftungswesen - 6. Jahrgang 2012

Series:

Bernd Andrick, Matthias Gantenbrink, Gerd Hellmig and Axel Janitzki

Der Verein «Fundare e. V., Gemeinnütziger Verein zur Förderung des Stiftungswesens» hat es sich zum Ziel gesetzt, zu einer aufblühenden Stiftungskultur in Deutschland beizutragen. Dazu sollen insbesondere die wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen des Stiftens erforscht werden. Der Erfüllung dieser Aufgabe dient die Zeitschrift «Die Stiftung – Jahreshefte zum Stiftungswesen». Sie beinhaltet in ihrer sechsten Ausgabe vor allem die Vorträge, die auf dem von Fundare e.V. veranstalteten «6. Stiftungsrechtstag an der Ruhr-Universität Bochum» gehalten wurden. Darüber hinaus haben noch weitere Beiträge Aufnahme gefunden. Es werden nicht nur eingehend zivilrechtliche, sondern auch verwaltungs- und steuerrechtliche Problematiken des Stiftungsrechts beleuchtet. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Gestaltungsmöglichkeiten mit Hilfe von Stiftungen.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Der neue AO-Anwendungserlass im Gemeinnützigkeitsrecht (INGO GRAFFE)

Extract

Der neue AO-Anwendungserlass im Gemeinnützigkeitsrecht INGO GRAFFE I. Vorbemerkung II. Zu § 51 III. Zu § 52 IV. Zu § 53 V. Zu § 55 „Mini GmbH“ VI. Zu § 55 „Tätigkeitsvergütung“ VII. Zu §§ 55, 56 „Wirtschaftliches Gepräge“ VIII. Zu § 56 IX. Zu § 57 X. Zu § 58 XI. Zu § 60 XII. Zu § 65 XIII. Zu § 68 „Selbstversorgungsbetriebe“ XIV. Zu § 68 „Behindertenwerkstätte“ XV. Zu § 68 „CAP-Märkte“ XVI. Zu § 68 „Verfahrensregeln“ I. Vorbemerkung Nach mehrjähriger Arbeit einer Arbeitsgruppe der obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder wurde der neue Anwendungserlass zum Bereich „Steu- erbegünstigte Zwecke“ der AO (§§ 51 ff., nachfolgend: AOAE) inzwischen von den obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder inhaltlich abgestimmt. Auch über die letzte noch offene grundlegende Frage „Gepräge durch wirt- schaftlichen Geschäftsbetrieb“ wurde Mitte September entschieden. Dem Erge- hen eines entsprechenden BMF-Schreibens steht seither eigentlich nichts mehr im Wege – zum Zeitpunkt der Manuskriptfertigstellung1 stand allerdings die Veröffentlichung noch aus. Ingo Graffe ist Ministerialrat und Leiter des Referats für Körperschaftsteuer, Umwand- lungssteuer, Gewerbesteuer und Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht im Finanzministe- rium Rheinland-Pfalz. 1 30.12.2011. INGO GRAFFE 138 Im Nachfolgenden sind die wesentlichen Änderungen im neuen AOAE auf der Basis des Entwurfsstandes behandelt. II. Zu § 51 1. Auslandsaktivitäten Als eine der notwendigen Reaktionen des Gesetzgebers auf die Entwicklung der Rechtsprechung des EUGH (Urteile „Stauffer“ v. 14.09.2006, C-386/04; „Persche“ v. 27.01.09, C-318/07 und „Jundt“ v. 18.12.2007, C-281/06) erfolgte im Jahressteuergesetz 2009 die gesetzliche Fixierung eines sog. strukturellen Inlandsbezugs...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.