Show Less

Die Stiftung

Jahreshefte zum Stiftungswesen- 5. Jahrgang 2011

Series:

Edited By Bernd Andrick, Matthias Gantenbrink, Gerd Hellmig and Axel Janitzki

Der Verein «Fundare e.V., Gemeinnütziger Verein zur Förderung des Stiftungswesens» hat es sich zum Ziel gesetzt, zu einer aufblühenden Stiftungskultur in Deutschland beizutragen. Dazu sollen insbesondere die wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen des Stiftens erforscht werden. Der Erfüllung dieser Aufgabe dient die Zeitschrift «Die Stiftung – Jahreshefte zum Stiftungswesen». Sie beinhaltet in ihrer fünften Ausgabe vor allem die Vorträge, die auf dem von Fundare e.V. veranstalteten «5. Stiftungsrechtstag an der Ruhr-Universität Bochum» gehalten wurden. Darüber hinaus haben noch weitere Beiträge Aufnahme gefunden. Es werden nicht nur eingehend zivilrechtliche, sondern auch verwaltungs- und steuerrechtliche Problematiken des Stiftungsrechts beleuchtet. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Veränder- bzw. Wandelbarkeit von Stiftungen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Editorial

Extract

Stiftung lebt von der Veränderung. Dieser Satz mag gerade angesichts der Rechtsform Stiftung nicht ohne weiteres einleuchten; denn die Stiftung ist wie keine andere juristische Person auf Dauerhaftigkeit angelegt. Und doch stimmt der Satz: Stiftung ist auf das Wohl Einzelner oder auf das Gemeinwohl orien- tiert. Die Definition dessen, was zum Wohl gereicht, ändert sich in der Zeit. Bei aller Permanenz des Stiftungszwecks bedarf es daher steter Anpassungs- bereitschaft aller, die in und für Stiftungen tätig sind. „Denkender Zweckgehor- sam“ sollte die Losung sein. Ihr fühlt sich der „Stiftungsrechtstag an der Ruhr- Universität Bochum“ seit seinem Anfang verpflichtet. Auch der nunmehr 5. Stif- tungsrechtstag versuchte zu ihrer Realisierung beizutragen. Prof. Dr. Karlheinz Muscheler

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.