Show Less

Fremdsprachliche Textkompetenz entwickeln

Series:

Edited By Dagmar Knorr and Antonella Nardi

Texte in einer fremden Sprache zu schreiben, stellt hohe Anforderungen an Produzenten: Verlangt werden domänen- und kulturspezifische Kenntnisse sowie sprachliche, textbezogene und mediale Kompetenzen, die meistens in institutionellen Erwerbssituationen entwickelt und ausgebaut werden. Dementsprechend sollten all diese Aspekte im Rahmen einer mehrsprachigen Schreibdidaktik berücksichtigt werden. Die Beiträge behandeln das Thema «Textkompetenz» aus theoretischer und praxisbezogener Sicht nach textlinguistischen und funktional-pragmatischen Ansätzen. Sie konzentrieren sich überwiegend auf das Sprachenpaar Deutsch-Italienisch. Untersuchungsgegenstände sind Fragen der Kulturformen in Schrifttexten, des Zusammenspiels verschiedener Textebenen, der Überführung vom rezeptiven zum produktiven Wissen, das wissenschaftliche Schreiben und Vortragen im akademischen Kontext sowie didaktisch-methodologische bzw. berufsbezogene Aspekte der Textkompetenz.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhalt

Extract

Fremdsprachliche Textkompetenz entwickeln 9 Einleitung und Überblick Dagmar Knorr und Antonella Nardi Teil 1 – Theorie der Textkompetenz Texte erfassen / Texte verfassen 17 Thesen zur schriftlichen Kommunikation zwischen den Kulturen Konrad Ehlich Mesoebene – die Basisstruktur wissenschaftlicher Texte 25 Mit einem Ausblick auf die Didaktik Paul R. Portmann-Tselikas Von der rezeptiven zur produktiven Sprachkompetenz 55 Reflexionen über einen notwendigen didaktischen Jetlag Antonie Hornung Teil 2 – Textkompetenz in der Domäne Wissenschaft Hausarbeiten – Schreibanforderung an nicht muttersprachliche Studierende 69 Beobachtungen zur Textstrukturierung und Leserorientierung Tiziana Roncoroni Aufgabenbewältigung 91 Der Weg zum wissenschaftlichen Schreiben am Beispiel von Seminararbeiten fremdsprachlicher Studierender Kristin Stezano Cotelo Einleitungen und Schlüsse wissenschaftlicher Artikel und Vorträge im Vergleich 111 Gabriella Carobbio Wissenschaftliche und popularisierende Rezensionen 135 Eine Paralleltextanalyse Dorothee Heller 8 Inhalt Teil 3 – Didaktik der Textkompetenz Randkommentare 157 Italienische Lehramtsstudierende des Deutschen be- und überarbeiten kooperativ Texte Dagmar Knorr Funktional-pragmatische Gütekriterien zur konstruktiven Beurteilung von Textkompetenz 177 Exemplarische Analyse einer Lernbiografie in Deutsch als Fremdsprache Antonella Nardi Funktionale Schreibziele in den ersten Schuljahren 195 Instruktives Schreiben mit ein- und mehrsprachigen 2.-KlässlerInnen Anne von Gunten Teil 4 – Das Erwerben von Textkompetenz Fachsprachen lernen mit Korpora 217 Die Integration korpuslinguistischer Verfahren im Unterricht Deutsch als Fachsprache Alessandra Lombardi Texte schrittweise verfassen … 237 … unter Berücksichtigung zielsprachenspezifischer Variation auf satzinitialer Position Sabine Jentges Textkompetenz in der italienischen DaF‑PR‑Ausbildung 249 Iris Jammernegg Makrostrukturelle Analyse als Startpunkt für die Entwicklung einer textuellen Kompetenz am Beispiel der Textsorte „Unterkunftsbeschreibung“ 269 Carolina Flinz Über die Autoren 289...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.