Show Less

Die Ausschüttungspolitik europäischer Unternehmen

Eine empirische Untersuchung

Series:

David Müller

David Müller untersucht in seinem Buch die Ausschüttungspolitik börsennotierter Unternehmen der Länder Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Nach einer Aufarbeitung grundlegender Literatur aus Theorie und Empirie beschreibt der Autor zunächst die Entwicklung der Ausschüttungspolitik im Zeitraum von 1990 bis 2009. Daran anschließend stellt er dar, wie die Entwicklung der Ausschüttungspolitik, insbesondere die vermehrte Durchführung von Aktienrückkäufen, zu erklären ist. Er geht der Frage nach, ob Dividenden Aktienrückkäufe ersetzen, und analysiert, inwiefern eine Eigentümerorientierung der Ausschüttungspolitik gegeben ist. Hierbei finden Agency-theoretische Aspekte eine besondere Berücksichtigung.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungs- und Symbolverzeichnis

Extract

A Aktie AA absolute Ausschüttung AAA Anzahl ausgegebener Aktien Abs. Absatz ACT Advance Corporation Tax AktG Aktiengesetz APA Ausschüttung pro Aktie AQ Ausschüttungsquote AR Ausschüttungsrendite ARK Aktienrückkäufe ARKt Aktienrückkauftätigkeit ARKPA Aktienrückkäufe pro Aktie ARKQ Aktienrückkaufquote ARKR Aktienrückkaufrendite AUS Ausschüttungstätigkeit AV Ausschüttungsvariable α Regressionskoeffizient B Beobachtungen BARK Beobachtungen mit Aktienrückkauf BDIV Beobachtungen mit Dividende BDIVARK Beobachtungen mit Dividende und Aktienrückkauf BKEAUS Beobachtungen keine Ausschüttung BW Buchwert bzgl. bezüglich bzw. beziehungsweise βi Systematisches Risiko der Aktie i C Konstante des Regressionsmodells CA Companies Act CAPM Capital Asset Pricing Model CF Cash-Flow CR Current Ratio D Deutschland DA Dividendenausschüttung DQ Dividendenquote DAPA Dividendenausschüttung pro Aktie DR Dividendenrendite DEM Deutsche Mark DIV Dividendentätigkeit d.h. das heißt δ Veränderungsgröße EBITDA Earnings before interests, taxes, depreciation and amortization XX EK Eigenkapital EU Europäische Union EUR Euro E(ri) Erwartete Rendite der Aktie i F Frankreich FCF Free-Cash-Flow FE Fixed Effects FK Fremdkapital FKQ Fremdkapitalquote GA Gesamtausschüttung GAPA Gesamtausschüttung pro Aktie GAQ Gesamtausschüttungsquote GAR Gesamtausschüttungsrendite GB Großbritannien GBP Britisches Pfund ggf. gegebenenfalls GV Gesamtvermögen I Italien IA Investitionsauszahlungen INV optimales Investitionsprogramm JÜ Jahresüberschuss KonTraG Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmens- bereich LFKQ Langfristige Fremdkapitalquote log Logarithmus m Anzahl neuer Aktien MIO Millionen MRD Milliarden MW Marktwert n Anzahl ausgegebener Aktien NCF-LG Net Cash Flow – Laufende Geschäftstätigkeit NCF-I Net Cash Flow – Investitionstätigkeit NCF-F...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.