Show Less

Die Neutralität der Umsatzsteuer als europäisches Besteuerungsprinzip

Inhalt, Herleitung und der Umgang mit Neutralitätsverletzungen

Series:

Cornelia Zirkl

Das Buch untersucht Inhalt, Rechtsgrundlagen und Bedeutung des «Grundsatzes der steuerlichen Neutralität». Kaum ein anderes Schlagwort findet in die umsatzsteuerliche Rechtsprechung des EuGH so häufig Eingang. Ausgehend von einer umfassenden Rechtsprechungsanalyse führt Cornelia Zirkl eine systematische Herleitung des Neutralitätsgrundsatzes aus dem Sekundärrecht sowie aus dem Primärrecht – insbesondere den Unionsgrundrechten – durch. Dabei nimmt sie auch die Bindungswirkung der EU-Grundrechtecharta im nationalen Umsatzsteuerrecht und den verbleibenden Einfluss nationaler Grundrechte in den Blick. Weitere Themen sind die Rechtsfolgen von Neutralitätsverletzungen durch den europäischen und nationalen Gesetzgeber sowie Rechtsschutzfragen.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

C or ne lia Z irk l · D ie N eu tr al itä t d er U m sa tz st eu er a ls e ur op äi sc he s Be st eu er un gs p rin zi p 28 Cornelia Zirkl Die Neutralität der Umsatzsteuer als europäisches Besteuerungsprinzip Inhalt, Herleitung und der Umgang mit Neutralitätsverletzungen FINANZ- UND STEUERRECHT IN DEUTSCHLAND UND EUROPA Band 28 Das Buch untersucht Inhalt, Rechtsgrundlagen und Bedeutung des „Grund- satzes der steuerlichen Neutralität“. Kaum ein anderes Schlagwort findet in die umsatzsteuerliche Rechtsprechung des EuGH so häufig Eingang. Aus- gehend von einer umfassenden Rechtsprechungsanalyse führt Cornelia Zirkl eine systematische Herleitung des Neutralitätsgrundsatzes aus dem Sekun- därrecht sowie aus dem Primärrecht – insbesondere den Unionsgrundrechten – durch. Dabei nimmt sie auch die Bindungswirkung der EU-Grundrechtecharta im nationalen Umsatzsteuerrecht und den verbleibenden Einfluss nationaler Grundrechte in den Blick. Weitere Themen sind die Rechtsfolgen von Neutra- litätsverletzungen durch den europäischen und nationalen Gesetzgeber sowie Rechtsschutzfragen. Cornelia Zirkl studierte Rechtswissenschaft an der Universität Passau. Dort promovierte sie während ihrer Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, insbesondere Finanz- und Steuer- recht. Derzeit ist sie Rechtsreferendarin im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg. ISBN 978-3-631-66799-6 FSDE 28_266799_Zirkl_AM_A5HC PLA.indd 1 17.06.15 KW 25 17:29 C or ne lia Z irk l · D ie N eu tr al itä t d er U m sa tz st eu er a ls...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.