Show Less

Lizenzketten im Urheberrecht

Zum Schicksal der Unterlizenz nach Beendigung des Hauptlizenzvertrages

Series:

Kristin Grimm

Die Lizenz ist ein immaterielles Gut von enormer wirtschaftlicher Bedeutung. Lizenzketten sind in der Praxis weit verbreitet, für den Unterlizenznehmer jedoch risikobehaftet. Wird der Hauptlizenzvertrag beendet, ist das Schicksal der Unterlizenz ungewiss. Die Autorin verfolgt das Ziel, eine Lösung der Konfliktsituation herbeizuführen. Ausgangspunkt der Untersuchung bildet eine Interessenanalyse mit anschließender verfassungsrechtlicher Bewertung. Das Buch erhebt den Anspruch, die bestehende offene Regelungslücke zivilrechtlich zu schließen und setzt sich mit dogmatischen Systemprinzipien des Lizenzverkehrs auseinander, wie der Dinglichkeit und dem Abstraktionsprinzip. Durch die Analyse verschiedener Beendigungsgründe innerhalb der Lizenzkette gewinnt dieses Buch praktische Relevanz.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abkürzungsverzeichnis

Extract

a.A. anderer Ansicht a.E. am Ende Abschn. Abschnitt AcP Archiv für die civilistische Praxis AfP Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AH Anwalts-Handbuch Alt. Alternative amtl. Begr. amtliche Begründung Anh. Anhang ArbnErfG Arbeitnehmererfindergesetz Art. Artikel AT Allgemeiner Teil Aufl. Auflage Az. Aktenzeichen BAG Bundesarbeitsgericht BB Der Betriebs-Berater Bd. Band BeckRS Beck-Rechtsprechung BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshof in Zivilsachen BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. BMJ Bundesministerium der Justiz BPatG Bundespatentgericht BR-Drucks. Bundesratsdrucksache bspw. beispielsweise BT-Drucks. Bundestagsdrucksache BVerfG Bundesverfassungsgericht bzgl. bezüglich bzw. beziehungsweise CR Computer und Recht d. h. das heißt DB Der Betrieb ders. derselbe dies. dieselbe, dieselben DRWiss Deutsche Rechtswissenschaft DtZ Deutsch-Deutsche Rechts-Zeitschrift XVIII DZWIR Deutsche Zeitschrift für Wirtschafts- und Insolvenzrecht Ed. Edition Einf. Einführung Ergl. Ergänzungslieferung etc. et cetera EU Europäische Union EuGH Europäischer Gerichtshof EWiR Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht f.; ff. folgende FD-InsR Fachdienst Insolvenzrecht FK Frankfurter Kommentar Fn. Fußnote FS Festschrift FuR Film und Recht GebrMG Gebrauchsmustergesetz GebrMR Gebrauchsmusterrecht gem. gemäß GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte GeschmMG Geschmacksmustergesetz GewRS Gewerblicher Rechtsschutz GG Grundgesetz ggf. gegebenenfalls GRUR Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht GRUR Int. Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Internationaler Teil GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Imma- terialgüter- und Wettbewerbsrecht GRUR-RR Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Rechtsprechungs- Report GS Gedächtnisschrift GÜFA Gesellschaft zur Übernahme und Wahrnehmung von Filmauffüh- rungsrechten mbH GVL Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.