Show Less

Die Bedeutung von MAC-Klauseln für den deutschen Unternehmenskaufvertrag

Series:

Alexander Schmoz

Da in Deutschland vom Grundsatz her eine gesetzliche Risikoverteilung vorhanden ist, stellt sich die Frage, welche Bedeutung MAC-Klauseln überhaupt für den deutschen Unternehmenskaufvertrag haben. Vor diesem Hintergrund erläutert dieses Buch systematisch die Bedeutung von letztendlich notwendigen Material Adverse Change-Klauseln (sog. MAC-Klauseln) für den deutschen Unternehmenskaufvertrag. Insbesondere arbeitet der Autor dabei die jeweiligen Stärken und Schwächen der gesetzlichen Risikoverteilung und der vertraglichen Risikoverteilung durch MAC-Klauseln heraus.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

Die Bedeutung von MAC-Klauseln für den deutschen Unternehmenskaufvertrag Alexander Schmoz EH SPETER LANG · Academic Research II / 5803 Alexander Schmoz studierte Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaft- licher Zusatzausbildung an der Universität Bayreuth und absolvierte den Mas- terstudiengang „Mergers & Acquisitions“ mit dem Zusatzkurs „Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Da in Deutschland vom Grundsatz her eine gesetzliche Risikoverteilung vor-handen ist, stellt sich die Frage, welche Bedeutung MAC-Klauseln über-haupt für den deutschen Unternehmenskaufvertrag haben. Vor diesem Hintergrund erläutert dieses Buch systematisch die Bedeutung von letztendlich notwendigen Material Adverse Change-Klauseln (sog. MAC-Klauseln) für den deutschen Unternehmenskaufvertrag. Insbesondere arbeitet der Autor dabei die jeweiligen Stärken und Schwächen der gesetzlichen Risikoverteilung und der vertraglichen Risikoverteilung durch MAC-Klauseln heraus. www.peterlang.comISBN 978-3-631-66916-7 A le xa n d er S ch m o z · D ie B e d eu tu n g v o n M A C -K la u se ln f ü r d en d eu ts ch en U n te rn eh m en sk au fv er tr ag A C A D EM I C R E S E A R C HPLPL PL Europäische Hochschulschriften Rechtswissenschaft EHS 02-5803-266916_Schmoz_AM_A5Br.indd 1 02.11.15 KW 45 10:09 Die Bedeutung von MAC-Klauseln für den deutschen Unternehmenskaufvertrag Alexander Schmoz EH SPETER LANG · Academic Research II / 5803 Alexander Schmoz studierte Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaft- licher Zusatzausbildung an der Universität Bayreuth und absolvierte den Mas- terstudiengang „Mergers...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.