Show Less

Geschichte der Personalberatung

Entstehung und Entwicklung der Personalberatungsbranche in Deutschland

Eckhard Neudeck

Der Autor betrachtet erstmals die Personalberatungsbranche unter historischen Aspekten. Anhand von Zeitzeugeninterviews, der Auswertung und Analyse von über 600 Personalberatungen, mehr als 1.000 zeitgenössischen Stellenanzeigen sowie diversen Archivbeständen zeichnet er die Historie der Personalberatung im Zeitraum von 1926 bis Mitte der 1990er Jahre nach. Er weist nach, dass mit dem Berufsstand des «Researchers» eine neue Profession kreiert wurde. Zugleich zeigt die vergleichende Untersuchung zwischen US-amerikanischen und deutschen Beratungen, wie sich die Branche in beiden Ländern unter vollkommen unterschiedlichen ökonomischen, politischen, juristischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen autonom entwickelte und sich einem ständigen Wandel anpassen musste.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

III. Entstehungsgeschichte

Extract

157 III. Entstehungsgeschichte 1. Zur Entwicklung des Beratungsmarktes In Bezug auf die Entstehungshistorie und spätere Verbreitung stellen der überwiegende Teil von Forschung und Literatur im Einklang mit der Auf­ fassung von Unternehmens­ und Personalberatern die amerikanische Do­ minanz im Beratungswesen heraus.452 Um die komplexen Zusammenhänge der Personalberatungsgeschichte nachvollziehen und in den historischen Be­ ratungskontext einbinden zu können war es notwendig, den Blick zunächst auf die Historie der Unternehmensberatung zu richten. Die Recherchen für diese Studie kamen nämlich zu dem Ergebnis, dass es außerordent­ lich schwierig war, für die Personalberatung konstituierende und exakt datierbare Stichtage ihres originären Entstehungszeitpunkts zu ermitteln. Jahresangaben überwogen eindeutig; im günstigsten Fall konnten die Grün­ dungsmonate und gelegentlich Tage eruiert werden. In Bezug auf Unter­ nehmensberatungen wurden ähnliche Forschungsergebnisse konstatiert.453 Aus entwicklungsgeschichtlicher Perspektive und zur Rekonstruktion ei­ nes approximativen Initialisierungszeitpunkts von Personalberatungen ist es deshalb hilfreich, zunächst zwei allgemeine Entwicklungsszenarien der Be­ ratungsbranche zu skizzieren. Details zu den Hintergründen der Szenarien 452 Vgl. hierzu Interviews Liebrecht, Witthaus und Schulz; Fink/Knoblach: Die großen Management Consultants; Byrne: The Headhunters; Higdon: The Business Healers; Kipping: The U.S. Influence; McKenna: The Origins; AESC: Executive Search at 50; UNCTAD: Management Consulting. A Survey of the Industry and Its (sic!) Largest Firms. New York 1993. Der UNCTAD­ Studie ist zu entnehmen, dass – bezogen auf den Honorarumsatz der weltweit 40 größten Beratungsunternehmen, die zwischen 1978 und 1991 verglichen wurden – 34 aus den USA stammten (= 85%, Anm. d. Verf.). Lediglich...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.