Show Less

Transparenzgesetz für Rheinland-Pfalz

Tagung anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Instituts für Rechtspolitik an der Universität Trier

Series:

Edited By Thomas Raab and Gerhard Robbers

Der Band umfasst die Ansprachen, Vorträge und Diskussionen der Tagung «Transparenzgesetz für Rheinland-Pfalz». Diese fand anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Instituts für Rechtspolitik an der Universität Trier am 24. April 2015 statt. Das rheinland-pfälzische Transparenzgesetz trat Ende 2015 in Kraft. Die Ministerpräsidentin des Landes hält in ihrem Grußwort ein Plädoyer für den beschrittenen Weg zu mehr Information und einer offeneren Verwaltung im Rahmen einer modernen elektronischen Kommunikation. Die anschließenden Vorträge beleuchten die rechtlichen und praktischen Probleme aus wissenschaftlicher und politischer Sicht. In der abschließenden Podiumsdiskussion erörtern Vertreter aus Landespolitik, Verwaltung und Wirtschaft das Transparenzgesetz.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Cover

Extract

IRP Th o m a s R a a b / G e rh a rd R o b b e rs ( H rs g .) · Tr a n sp a re n zg e se tz f ü r R h e in la n d -P fa lz Thomas Raab / Gerhard Robbers (Hrsg.) Transparenzgesetz für Rheinland-Pfalz Tagung anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Instituts für Rechtspolitik an der Universität Trier Rechtspolitisches Symposium Legal Policy Symposium Herausgegeben im Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier von Alexander Proelß, Thomas Raab und Gerhard Robbers Band 18 18 Der Band umfasst die Ansprachen, Vorträge und Diskussionen der Tagung „Transparenzgesetz für Rheinland-Pfalz“. Diese fand anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Instituts für Rechtspolitik an der Universität Trier am 24. April 2015 statt. Das rheinland-pfälzische Transparenzgesetz trat Ende 2015 in Kraft. Die Ministerpräsidentin des Landes hält in ihrem Grußwort ein Plä- doyer für den beschrittenen Weg zu mehr Information und einer offeneren Verwaltung im Rahmen einer modernen elektronischen Kommunikation. Die anschließenden Vorträge beleuchten die rechtlichen und praktischen Pro- bleme aus wissenschaftlicher und politischer Sicht. In der abschließenden Podiumsdiskussion erörtern Vertreter aus Landespolitik, Verwaltung und Wirt- schaft das Transparenzgesetz. Thomas Raab ist Professor für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht an der Universität Trier und geschäftsführender Vorstand des Instituts für Rechtspolitik. Gerhard Robbers war bis 2014 Professor für öffentliches...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.