Show Less

Die Zulässigkeit der Stiftung & Co. KG

Unter besonderer Berücksichtigung der Strukturmerkmale der Stiftung bürgerlichen Rechts

Series:

Gordian Oertel

Während die Rechtswissenschaft Fragen zur Verwendung der Stiftung & Co. KG als Unternehmensträgerin vielfach behandelt hat, rücken hinsichtlich ihrer Zulässigkeit neuerdings Aspekte in den Fokus, denen noch wenig Beachtung zugekommen ist. Der Autor verfolgt daher das Ziel, den Zulässigkeitsbedenken im Einzelnen nachzugehen. Dabei liegt ein Schwerpunkt darauf, die These vom Verbot der Selbstzweckstiftung und der Unzulässigkeit der Funktionsstiftung auf ihre Vereinbarkeit mit den gesetzlichen Merkmalen der Stiftung bürgerlichen Rechts zu untersuchen. Ein besonderer Reiz der Themenstellung besteht darin, dass mit der Frage der Zulässigkeit der Stiftung & Co. KG eine Vielzahl von Problemfeldern des Stiftungsrechts in zugespitzter Form zur Untersuchung gestellt wird.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Achilles, Alexander / Gebhard, Albert / Spahn, Peter: Protokolle der Kommission für die zweite Lesung des Entwurfs eines Bürgerlichen Gesetzbuches. Im Auftrag des Reichsjustizamts, bearbeitet von Alexander Achilles, Albert Gebhard, Peter Spahn, Bd. 1–7, Berlin 1897–1899. Andrick, Bernd: Stiftungsrecht und Staatsaufsicht unter besonderer Berücksich- tigung der nordrhein-westfälischen Verhältnisse, zugl. Diss. Münster, Baden- Baden 1988. Andrick, Bernd: Die Entwicklung zum modernisierten Stiftungsrecht, in: ZSt 2003, S. 3 ff. Andrick, Bernd: Die staatliche Anerkennung der Stiftung, in: DVBl 2003, S. 1246 ff. Andrick, Bernd: Das novellierte nordrhein-westfälische Stiftungsgesetz, in: ZSt 2005, S. 187 ff. Andrick, Bernd / Suerbaum, oachim: Stiftung und Aufsicht. Dogmatik - Stiftungs- praxis - Reformbestrebungen, München 2001. Andrick, Bernd / Suerbaum, oachim: Das Gesetz zur Modernisierung des Stiftungs- rechts, in: NJW 2002, S. 2905 ff. App, Michael: Die Stiftung & Co KG - eine mögliche Alternative zur GmbH & Co. KG, in: BuW 1992, S. 557 ff. Arndts von Arnesberg, Karl Ludwig: Lehrbuch der Pandecten, München 1852. Auerbach, W.: Das Gesellschaftswesen in juristischer und volkswirthschaftlicher Hinsicht unter besonderer Berücksichtigung des allgemeinen deutschen Han- delsgesetzbuchs, Frankfurt am Main 1861. (zitiert als: Auerbach, Das Gesell- schaftswesen in juristischer und volkswirthschaftlicher Hinsicht) Backert, Wolfram: Anforderungen an die Vermögensausstattung rechtsfähiger Stif- tungen bürgerlichen Rechts, in: ZSt 2003, S. 129 ff. Ballerstedt, Kurt: Der gemeinsame Zweck als Grundbegriff des Rechts der Perso- nengesellschaften, in: JuS 1963, S. 253 ff. Ballerstedt, Kurt / Salzwedel, ürgen: Soll das Stiftungsrecht bundesgesetzlich ver- einheitlicht...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.