Show Less

Das Abstandsgebot in Richtlinie 2012/18/EU («Seveso-III-Richtlinie») und seine Auswirkungen auf die Erteilung von Baugenehmigungen

Deutsche Behörden zwischen Baurecht, Umweltrecht und Europarecht

Series:

Michaela Mühlmann

Mit dem Urteil vom 15.09.2011 entschied der Gerichtshof der Europäischen Union, dass die Baugenehmigungsbehörden der Mitgliedstaaten auch bei gebundenen Entscheidungen das unionsrechtliche Abstandsgebot aus Art. 13 Abs. 2 der Richtlinie 2012/18/EU (damals noch Art. 12 Abs. 1 UAbs. 2 der Vorgänger-Richtlinie 96/82/EG) zu berücksichtigen hätten (Rs. C-53/10, Fall «Mücksch»). Unter Beachtung nationaler Rechtsprechung behandelt die Autorin Lösungsansätze zur erforderlichen Integration des Abstandsgebots in das nationale Recht. Sie legt den Schwerpunkt auf die Klärung des dogmatischen Fundaments der Rechtsprechung. Diese ergibt zwar im Ergebnis ein schlüssiges System, in welchem Unions- und nationales Recht erfolgreich ineinander greifen, entlastet aber den nationalen Gesetzgeber nicht von seiner Umsetzungspflicht.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Quellenverzeichnis

Extract

Bundesrats-Drucksache: Gesetzentwurf der Bundesregierung – Entwurf ei- nes Fünften Gesetzes zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, Drucksache 502/98 vom 29.05.1998, S. 1–13. Bundestags-Drucksache: Gesetzentwurf der Bundesregierung – Entwurf eines Gesetzes zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverun- reinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge – Bundes- Immissionsschutzgesetz, Drucksache 7/179 vom 14.02.1973, S. 1–64. Bundestags-Drucksache: Gesetzentwurf der Bundesregierung – Entwurf ei- nes Fünften Gesetzes zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, Drucksache 13/11118 vom 22.06.1998,S. 1–12. Christou, Michalis (Hrsg.)/Struckl, Michael (Hrsg.)/Biermann,Tobias (Hrsg.), Land Use Planning Guidelines in the context of article 12 of the Seveso II Direc- tive 96/82/EC as amended by directive 105/2003/EC, also defining a technical darabase with risk data and risk scenarios, to be used for assessing the compa- tibility between Seveso establishments and residential and other sensitive areas listed in article 12, September 2006, http://ec.europa.eu/environment/seveso/ pdf/landuseplanning_guidance_en.pdf (besucht am 04.09.2015). Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Stellungnahme zu: Gesetz- und Verordnungsentwurf zur Umsetzung der Richtlinie zur Beherrschung von Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen (Richtlinie 2012/18/EU – Seveso-III-Richtlinie) vom 19.06.2015, http://www.dihk.de/themenfelder/ recht-steuern/rechtspolitik/nationale-stellungnahmen/dihk-positionen-zu- nationalen-gesetzesvorhaben (besucht am 07.09.2015). Fachkommission Städtebau der Bauministerkonferenz, Arbeitshilfe: Berücksichti- gung des Art. 12 Seveso-II-Richtlinie im baurechtlichen Genehmigungsverfah- ren in der Umgebung von unter die Richtlinie fallenden Betrieben, 11.03.2015, http://fm.rlp.de/fileadmin/fm/downloads/bauen/baurecht_bautechnik/ bauvorschriften/Arbeitshilfe_Seveso_II.PDF (besucht am 05.09.2015). Kommission für Anlagensicherheit (KAS) beim Bundesministerium für Um- welt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Leitfaden. Empfehlungen für Ab- stände zwischen Betriebsbereichen nach der Störfall-Verordnung und schutz- bed...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.