Show Less

Gewerbe- und Berufsrecht im Spannungsfeld zum Insolvenzverfahren

Series:

Hanno Koerfer

Die Zielsetzung des Insolvenzverfahrens erschöpft sich nicht alleine in der effektiven Befriedigung der Gläubiger. Seine Aufgabe ist ebenso, insolvente Unternehmen zu sanieren und redliche Schuldner von ihren Verbindlichkeiten zu befreien. Um dieser Funktion auch im Gewerberecht Geltung zu verschaffen, hat der Gesetzgeber dem Insolvenzrecht durch Einführung des § 12 GewO Vorrang vor dem Gewerberecht eingeräumt. Anders als bei Gewerbetreibenden führt die Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei zulassungsbeschränkten Freiberuflern regelmäßig zu einem Widerruf der Berufszulassung. Der Autor untersucht, inwieweit Gewerbe- und Insolvenzrecht durch § 12 GewO harmonisiert wurden und durch welche Maßnahmen die insolvenzrechtlichen Ziele auch bei Freiberuflern umgesetzt werden können.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Entscheidungsverzeichnis

Extract

Gericht Datum Aktenzeichen Fundstelle EGMR 02.11.1999 22.05.2006 Nr. 37595/97 Nr. 6213/03 AnwBl 2000, 747 NJW 2007, 3049 BVerfG 20.07.1954 11.06.1958 25.02.1960 07.08.1962 21.12.1966 16.03.1971 18.07.1973 08.10.1974 02.03.1977 08.06.1977 01.03.1979 28.02.1980 18.06.1980 07.10.1980 15.07.1981 16.03.1982 08.03.1983 04.04.1984 12.03.1985 01.07.1986 15.07.1987 18.05.1988 23.11.1988 11.02.1992 26.01.1993 09.03.1994 10.01.1995 09.08.1995 12.03.1996 22.01.1997 08.04.1997 29.10.1997 28.04.1999 16.02.2000 19.07.2000 03.04.2001 1 BvR 459/52 1 BvR 596/56 1 BvR 239/52 1 BvL 16/60 1 BvR 33/64 1 BvR 52/66 1 BvR 155/73 2 BvR 747/73 1 BvR 124/76 2 BvR 499/74 1 BvR 532, 533/77 1 BvL 17/77 1 BvR 697/77 1 BvL 50, 89/79 1 BvL 77/78 1 BvR 938/81 1 BvR 1078/80 1 BvR 1287/83 1 BvL 25, 45, 52/83 1 BvL 26/83 1 BvR 488/86 2 BvR 579/84 2 BvR 1619/83 1 BvR 1531/90 1 BvL 38, 40, 43/92 2 BvL 43/92 1 BvF 1/90 1 BvR 2263/94 1 BvR 609, 692/90 2 BvR 1915/91 1 BvR 48/94 1 BvR 780/87 1 BvL 11/94, 33/95 1 BvR 242/91 1 BvR 539/96 1 BvR 1629/94 NJW 1954, 1235 BVerfGE 7, 377 NJW 1960, 619 BVerfGE 14, 263 BVerfGE 21, 54 BVerfGE 30, 292 BVerfGE 35, 383 BVerfGE 38, 106 BVerfGE 44, 105 BVerfGE 45, 142 BVerfGE 50, 290 BVerfGE 53, 257 BVerfGE 54, 301 BVerfGE 55, 72 BVerfGE 58, 300 BVerfGE 60, 123 NJW 1983, 1535 NJW 1984, 2341 BVerfGE 69, 209 BVerfGE 73, 301 BVerfGE 76, 220 NJW 1988, 2593 BVerfGE 79, 127 BVerfGE 85, 248 BVerfGE 88, 87 BVerfGE 90, 145 BVerfGE 92,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.