Show Less
Restricted access

Die Abgrenzung von Marken

Eine Untersuchung zur Wirksamkeit und Gestaltung markenrechtlicher Abgrenzungsvereinbarungen

Series:

Julia Lorenz

Vereinbarungen zweier Markeninhaber über die Abgrenzung der Schutzbereiche ihrer Markenrechte sind in der Praxis weit verbreitet. Sie begegnen dem Praktiker vor allem im Rahmen eines bei der Markenanmeldung durchgeführten Widerspruchsverfahrens. Die Autorin klärt Rechtsnatur, Zulässigkeit und Wirksamkeit der Abgrenzungsvereinbarung und stellt diese insbesondere auf den Prüfstand des Kartellrechts sowie des Lauterkeitsrechts. Die Ergebnisse der Untersuchung münden in Gestaltungsvorschläge für Abgrenzungsvereinbarungen. Das Buch zeichnet ein Gesamtbild zum Thema der markenrechtlichen Abgrenzungsvereinbarung und leistet auch für die Praxis einen Beitrag zur Rechtsklarheit und Rechtssicherheit.
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Die vorliegende Arbeit wurde im Wintersemester 2015/2016 von der Juristischen Fakultät der Universität des Saarlandes in Saarbrücken als Dissertation angenommen. Rechtsprechung und Literatur wurden bis August 2015 umfassend berücksichtigt.

Ich danke Herrn Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Martinek für die Übernahme der Betreuung der Dissertation und die schnelle Anfertigung des Erstgutachtens. Zudem bedanke ich mich bei Herrn Prof. Dr. Michael Anton für die Erstellung des Zweitgutachtens.

Ferner möchte ich mich bei allen bedanken, die durch konstruktive Gespräche, Ablenkung, Anwesenheit sowie Korrekturlesen zur Vollendung der Arbeit beigetragen haben. Ein besonderer Dank geht an Sven Feß, der mir seit dem Zeitpunkt unseres Kennenlernens zur Seite gestanden, mich vorbehaltlos unterstützt und motiviert hat.

Mein größter Dank gilt an dieser Stelle meinen Eltern, Lydia und Wolfgang Dörge, die mir durch ihren Rückhalt mein Studium ermöglicht und mich in jeder Phase meiner Ausbildung sowie bei jedem Schritt meines beruflichen und persönlichen Weges bedingungslos unterstützt haben.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.