Show Less
Restricted access

Annexverfahren im Europäischen Insolvenzrecht

Series:

Tobias Waldmann

Dieses Buch analysiert die Streitgegenstände und deren Lösungsmöglichkeiten im Rahmen insolvenzrechtlicher Annexverfahren auf dem Weg zu einer einheitlichen Normierung und Anwendung. Besondere Berücksichtigung finden hierbei Vorschläge für künftige Regelungen und deren Umsetzung auf europäischer Ebene. Problempunkte bei der Anwendung der europäischen Vorschriften auf nationaler Ebene werden rechtsvergleichend anhand deutschem, englischem und französischem Recht dargestellt.
Show Summary Details
Restricted access

4. Die Folgeentscheidungen des Art. 25 EuInsVO

Extract

← 100 | 101 →

4.  Die Folgeentscheidungen des Art. 25 EuInsVO

Nachdem nun die Systeme der EuInsVO und der EuGVVO, insbesondere für das Hauptverfahren, dargestellt wurden, gilt es nun darzustellen, wie sich Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung hinsichtlich der Verfahren verhalten, die keine Hauptverfahren sind, sondern das Hauptverfahren nur begleiten. Desweiteren ist zu untersuchen, welche Verfahren überhaupt unter den Begriff „Folgeentscheidungen“ fallen.

Diese Nebenverfahren und -entscheidungen werden in Art. 25 EuInsVO genannt. Art. 25 EuInsVO unterscheidet zwischen Entscheidungen, die zur Durchführung und Beendigung eines Insolvenzverfahrens ergangen sind (Art. 25 Abs. 1 UAbs. 1 Satz 1 Alt. 1), bestätigten Vergleichen (Art. 25 Abs. 1 UAbs. 1 Satz 1 Alt. 2), Entscheidungen über Sicherungsmaßnahmen (Art. 25 Abs. 1 UAbs. 3) und Entscheidungen, die unmittelbar aufgrund des Insolvenzverfahrens ergehen und in einem engen Zusammenhang mit diesem stehen (Art. 25 Abs. 1 UAbs. 2).

Im Folgenden sollen nun die Begriffe der einzelnen Verfahren und Entscheidungen erläutert und einzelne betroffene Entscheidungen und Verfahren benannt werden.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.