Show Less
Restricted access

Annexverfahren im Europäischen Insolvenzrecht

Series:

Tobias Waldmann

Dieses Buch analysiert die Streitgegenstände und deren Lösungsmöglichkeiten im Rahmen insolvenzrechtlicher Annexverfahren auf dem Weg zu einer einheitlichen Normierung und Anwendung. Besondere Berücksichtigung finden hierbei Vorschläge für künftige Regelungen und deren Umsetzung auf europäischer Ebene. Problempunkte bei der Anwendung der europäischen Vorschriften auf nationaler Ebene werden rechtsvergleichend anhand deutschem, englischem und französischem Recht dargestellt.
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Aderhold, Eltje, Auslandskonkurs im Inland, Entwicklung und System des deutschen Rechts mit praktischen Beispielen unter besonderer Berücksichtigung des Konkursrechts der Vereinigten Staaten von Amerika, Englands, Frankreichs sowie der Schweiz, Berlin 1992 (zit.: Aderhold, Auslandskonkurs im Inland).

Adolphsen, Jens, Europäisches Zivilprozessrecht im einheitlichen europäischen Justizraum, in: Festschrift des Fachbereichs Rechtswissenschaft zum 400jährigem Gründungsjubiläum des Justus-Liebig-Universität Gießen, Tübingen 2007, S. 87 ff.

Altmeppen, Holger, Grundlegend Neues zum „qualifiziert faktischen“ Konzern und zum Gläubigerschutz in der Einmann-GmbH, Zugleich Besprechung des Urteils des BGH vom 17.9.2001 – II ZR 178/99 „Bremer Vulkan“ (ZIP 2001, 1874), ZIP 2001, 1837 ff.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.