Show Less
Restricted access

Von der Hierarchie zur Egalität in den Zivilrechtskodifikationen des 19. Jahrhunderts vor dem BGB

Series:

Daniel Hupe

Daniel Hupe vergleicht ausgewählte Kodifikationsprojekte des 19. Jahrhunderts miteinander und untersucht diese auf das Vorhandensein und die Ausgestaltung einer zivilrechtlichen Gleichheit. Die untersuchten Kodifikationsprojekte stellen grundlegende Meilensteine auf dem Weg zu einer modernen Zivilgesellschaft dar, in denen sich bereits erste Anzeichen einer zivilrechtlichen Gleichheit finden lassen. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor auf das Zivilrecht sowie auf das Verfassungsrecht, Wirtschaftsrecht und die soziale Situation in der Gesellschaft. Dazu untersucht er die folgenden Gesetzestexte: das preußische ALR, den Code civil, das Badische Landrecht, das ABGB, den hessischen Entwurf eines BGB, das Privatrechtsgesetzbuch des Kantons Zürich in der Schweiz, den bayerischen Entwurf eines BGB und das Sächsische BGB.
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Die vorliegende Untersuchung wurde im Wintersemester 2014/2015 von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel als Dissertation angenommen.

Ich danke meinem Doktorvater Herrn Prof. Dr. Frank L. Schäfer, der es mir ermöglichte, diese Dissertationsarbeit neben der Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäische und Deutsche Rechtsgeschichte und Historische Rechtsvergleichung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in der Zeit von 2011 bis 2014 zu erstellen. Anstoß zu dieser Arbeit gab das von Prof. Dr. Frank L. Schäfer und Prof. Dr. Christian Hattenhauer (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg) betreute DfG-Projekt zur „Edition der Materialien zum Sächsischen BGB 1863/1865“.

Ich bedanke mich bei meinem Doktorvater für die freundliche und hilfsbereite Betreuung über den gesamten Dissertationszeitraum und die in diesem Zusammenhang erfolgten Doktorandenseminare, die durch ihre Themenvielfalt und die erfolgten Diskussionen Denkanstöße mit sich brachten.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.