Show Less
Restricted access

«Quo vadis, Kommunikation?» Kommunikation – Sprache – Medien / «Quo vadis, Communication?» Communication – Language – Media

Akten des 46. Linguistischen Kolloquiums in Sibiu 2011- Proceedings of the 46 th Linguistics Colloquium, Sibiu 2011

Series:

Edited By Ioana-Narcisa Cretu

Quo vadis, Kommunikation? Kommunikation – Sprache – Medien ist der Tagungsband des 46. Linguistischen Kolloquiums an der Lucian-Blaga-Universität in Sibiu/Hermannstadt, Rumänien. Die Essays beleuchten die Rolle der Medien in der heutigen Kommunikation: sie sind zugleich Ausgangspunkt oder Anwendungsgebiet von Betrachtungen zu den traditionellen Kernbereichen der Linguistik oder zur Angewandten Linguistik. Der Band umfasst Beiträge in deutscher, englischer und französischer Sprache von 30 verschiedenen Universitäten aus 14 Ländern.
Quo vadis, Communication? Communication – Language – Media presents contributions of the 46th Linguistics Colloquium at the University of Sibiu, Romania. The essays offer a critical review of the influence of modern media on communication and how media have become the subject of research in different linguistic fields. The volume comprises papers in German, English and French from 30 different universities.
Show Summary Details
Restricted access

Autorenverzeichnis/List of Authors

Extract

Autorenverzeichnis List of Authors

Alexeev, Vladimir, Dr., e-mail: vladimiralex@yahoo.com, address: Glenmore Ave., Brooklyn New York, USA, apl. Priest of the Orthodox Church in America. Born 1968. Education: Slavic studies, history of literature, linguistics, State U Ulan-Ude 1990. Moscow Patriarhate’s Seminary Sergiev Posad 1993. PhD: U Lublin, Poland. Fields of Research: Philosophy of language, Theolinguistics, Onomastic.

Althoff, Roswitha Dr., E-Mail: roswithaalthoff@edu.xunta.es, Anschrift: Avda Martínez Garrido 17, 36202 Vigo (Spanien), Lehrkraft an der EOI Vigo, Studium der Hispanistik an der WWU Münster (Deutschland) und der Allgemeinen Linguistik in Santiago de Compostela. Promotion 2005, Lehrtätigkeit im Bereich DaF, Schwerpunkte: Morphosyntax, Kontrastive Linguistik (Deutsch – Spanisch – Französisch), Kognitive Linguistik, Didaktik DaF.

Anđel, Maja, dr.sc., mandel@ffzg.hr, Philosophische Fakultät der Universität Zagreb, Abteilung für Germanistik, Ivana Lučića 3, Zagreb. Aktuelle Tätigkeit: Vorstand der Abteilung für Germanistik, Philosophische Fakultät der Universität Zagreb. – Geb. 1970. Studium: Studium der Germanistik und Romanistik an der Philosophischen Fakultät der Universität Zagreb. Werdegang: Doktorstudium in Zagreb, Dissertation aus dem Gebiet des konnektionistischen Sprachmodellierens. Schwerpunkte: Psycholinguistik, kognitive Linguistik, konnektionistische Modelle in der Sprachwissenschaft.

Andrazashvili, Marina, Prof. Dr., E-Mail: andarezi@yahoo.de, Anschrift: Sanzona, Bl. 19 B, Wohnung 9, 0178 Tbilissi, Georgien. Lehrtätigkeit am Institut für Westeuropäische Sprachen und Literatur der Staatlichen Ivane-Javakhishvili-Universität Tbilissi/Georgien. Studium der deutschen Philologie in Tbilissi und Moskau (Doktorantur). Promotion 1984 zu Negations- und Negierunsproblemen im Deutschen. Forschungsaufenthalte in Berlin, Jana,...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.