Show Less
Restricted access

Innovationserfolg

Management und Ressourcen systematisch gestalten

Series:

Edited By Jan-Philipp Büchler and Axel Faix

Das Buch ist ein Herausgeberband der Dortmunder Forschungsgruppe Innovationsexzellenz. Es verbindet aktuelle Erkenntnisse wissenschaftlicher Studien mit Erfahrungen der Unternehmenspraxis zur Steuerung des Innovationserfolges. Mit den komplementären Perspektiven wird eine ausgewogene Gesamtsicht gewährleistet, die für den Leser einen hohen Anwendernutzen erzeugen soll. Zentrales Leitthema ist die Suche nach den Gründen des Innovationserfolgs. Das Werk gliedert sich daher nach für den Innovationserfolg bedeutsamen Prozessen und Ressourcen auf der Basis des von der Forschungsgruppe entwickelten House of Innovation Excellence, einem ganzheitlichen Forschungs- und Managementkonzept.
Show Summary Details
Restricted access

Vermarktung von Innovationen – Analyse und Konsequenzen produktbezogener Kontingenzfaktoren

Extract

Jan-Philipp Büchler, Axel Faix

FH Dortmund, Forschungsgruppe Innovationsexzellenz

Vermarktung von Innovationen– Analyse und Konsequenzen produktbezogener Kontingenzfaktoren

1Innovation– Begriff und Bedeutung

Innovationen sind für Unternehmen eine entscheidende Voraussetzung, um dauerhaft überdurchschnittliche Markterfolge zu erzielen. Angesichts der starken technologischen Dynamik werden kurze Innovationszyklen in vielen Branchen wie z. B. Telekommunikation, Konsumgüter oder Automobilbau zur Selbstverständlichkeit. Auch für die Wettbewerbs- und Wohlfahrtssituation ganzer Länder wird der Stellenwert betont, den die erfolgreiche Hervorbringung und Realisierung neuer Produkte oder Verfahren (und die Entwicklung geeigneter technologischer Grundlagen durch Forschung & Entwicklung, F&E) aufweist.1

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.