Show Less
Restricted access

Maritime Sicherheit – Moderne Piraterie

Hintergründe, Gefahren und mögliche Gegenmaßnahmen

Series:

Edited By Moritz Brake

Dieses Buch geht über das allgemeine und akademische Interesse hinaus. Es richtet sich vor allem auch an Handelnde an Bord – in Marine und Handelsschifffahrt – sowie an Verantwortliche in Schifffahrtsunternehmen, Streitkräften, Behörden und Politik. Der betroffene Praktiker bekommt hier Einblick in Hintergründe und Handlungswissen zu moderner Piraterie – auch hinsichtlich des neuen deutschen Rechtsrahmens für den Einsatz privater bewaffneter Sicherheitsteams auf Seeschiffen. Hierbei erleichtert der interdisziplinäre Charakter der Beiträge den Zugang. Die Autoren suchen den Austausch jenseits der eigenen Fachexpertise. Ziel ist es, die bestehende Lücke in der praxisorientierten Betrachtung maritimer Sicherheit zu schließen.
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort des Herausgebers

Extract



Der Themenkomplex „Maritime Sicherheit“ trifft seit einigen Jahren auch jenseits spezialisierter juristischer und sicherheitspolitischer Fachkreise auf wachsendes öffentliches Interesse. Somit ist er weit mehr als nur grundsätzlich akademisch und politisch relevant. Insbesondere aber ist das Thema für das Fachgebiet „Nautik“ – die akademische Disziplin, die sich mit sicherer, verantwortlicher Schiffsführung und der Ausbildung von nautischen Schiffsoffizieren und Kapitänen befasst – auch von unmittelbarer praktischer Relevanz. Und praktische Relevanz ist der besondere Fokus dieses Bandes. Deshalb stammt, im Anschluss an knappe theoretische Grundlagen und Einführungen, die Mehrzahl der Beiträge aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen im Handlungsfeld maritimer Sicherheit. In diesem Rahmen ergibt sich die Schwerpunktsetzung auf „moderne Piraterie“ aus der hohen praktischen Eintrittswahrscheinlichkeit dieser aktuellen Herausforderung an maritime Sicherheit.

Maritime Sicherheit, moderne Piraterie und mögliche Gegenmaßnahmen

Maritime Sicherheit ist nicht nur analog zum sich wandelnden allgemeinen Sicherheitsbegriff ein dynamisches Konzept,1 vor allem vereinigt sich unter dieser Aufgabenstellung eine Vielzahl staatlicher und nicht-staatlicher Akteure.2 Diese verschiedenen Akteure können nur dann optimal zusammenwirken, wenn sie außerhalb üblicher akademischer Disziplinen denken und alle verfügbaren Informationsquellen nutzen. Moderne Piraterie ist ein komplexes Phänomen, das sich nicht in einfachen Kategorien erfassen lässt. Seine unterschiedlichen regionalen Erscheinungsformen führen zu ganz unterschiedlichen Auswirkungen auf die Betroffenen beim zu erwartenden ← 21 | 22 → Gewaltmaß, dem Organisationsgrad der Angreifer, ihrem hauptsächlichen „Beuteschema“, ihrer Verflechtung mit Staaten und deren Organen sowie möglichen Schutzvorkehrungen und deren Erfolgsaussichten.

Um des Problems Piraterie Herr...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.