Show Less
Restricted access

Gut oder schlecht?

Urteil und Werturteil in der Musik

Series:

Edited By Claudia Maurer Zenck and Ivana Rentsch

Gut oder schlecht? – Die Frage nach dem Werturteil in der Kunst und insbesondere in der Musik steht im Zentrum des Sammelbandes. Die Befähigung zum Urteil war das ausschlaggebende Argument für die Etablierung einer deutschsprachigen Musikwissenschaft im späten 19. Jahrhundert. Der Impuls des Menschen zum Werturteil ist allerdings auch in späteren Generationen nicht einfach aus Musik und Musikwissenschaft verschwunden: Davon legen die ideologisch aufgeladenen Debatten der Nachkriegszeit ebenso Zeugnis ab wie die impliziten und expliziten Werturteile der Fachliteratur bis heute. In den Beiträgen des Bandes wird der Bogen von methodischen Überlegungen über historische Fallbeispiele bis hin zum Umgang mit zeitgenössischer Kunst gespannt.
Show Summary Details
Restricted access

Das Paradiesgärtlein und Cage – Ist nach Cage der Käfig der 1000 (Nicht-)Kunsttiere geöffnet oder geschlossen worden?

Extract

| 181 →

Manfred Stahnke

Das Paradiesgärtlein und CageIst nach Cage der Käfig der1000 (Nicht-)Kunsttiere geöffnetoder geschlossen worden?

Für Claudia Maurer Zenck

At many points throughout the 20th century, musical or visual arts tried to extend the very basis of its materials. Marcel Duchamp thought about „non-retinal“ objects (objects which attain value not by being looked at, but by being thought about). The same is true for John Cage, whose silences detached his objects from the old term of sound. In this essay the problem of an „extended definition of art“ is discussed. Since the inclusion of everyday life, everyday sound or vision, we may loose any possibility of defining „value“ within the arts. Artists seem to work more or less within a context of a „lost definition of art“.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.