Show Less
Restricted access

Drachen und Rad

Gesammelte Beiträge zur mährischen Geschichte

Hellmuth Kiowsky

Drachen und Rad, das Wahrzeichen von Brünn, stehen hier stellvertretend für Mährens reiche Geschichte, die in diesem Buch ebenso belehrend wie unterhaltend dem Leser nahe gebracht wird. Die einzelnen Kapitel sind lose angereiht und bilden so eine bunte Palette an Informationen, die nicht nur geschichtlich fundiert ist, sondern auch zum Schmunzeln wie zur Besinnlichkeit anregen will. Angesichts der Tatsache, dass es nur noch wenige Zeitzeugen einer deutschen Vergangenheit in Brünn und Mähren gibt, dient das Buch auch der Erinnerung an lange vergangene Zeiten.
Show Summary Details
Restricted access

Die Landtafel und des Volkes Gezunk

Extract



König Sigismund, der Mähren zum Ausgangspunkt seiner Operationen gegen die Hussiten machte, besaß in seinem Gefolge unter anderem auch einen spanischen Hofnarren, der Borre hieß, und seinem König so ergeben war, dass er das gefahrvolle Amt übernahm, verkleidet nach Böhmen zu gehen und dort für die gute Sache seines Herrn Spionage zu treiben. Schon damals endete diese Tätigkeit meist mit Gefängnis oder am Galgen.

Die Hussiten schnappten ihn auch recht bald und brachten ihn nach Königgrätz, wo sie ihn zunächst einsperrten. An dem Ort seiner Gefangenschaft erfuhr er davon, dass die Hussiten einen Überrachungsangriff auf Brünn planten und dass sich dort eine Anzahl von Ratsherren und vornehmer Bürger bereit erklärt hatten, gemeinsame Sache mit dem Feind zu machen, die Tore zu öffnen und die Schlüssel der Stadt zu übergeben. Also eine echte Verräterei zu begehen, ohne die der Ablauf der Geschichte bekanntlich anders verlaufen wäre.

Der schlaue Narr aber roch den Braten und bot den Hussiten ein hohes Lösegeld an, wenn sie ihn für kurze Zeit freiließen. Sie taten dies und gingen auf seinen Vorschlag ein. Sie vertrauten seinem Wort, und Borre entschwand eiligst in Richtung Brünn.

Geheimnis Nummer eins ist bis heute geblieben, welchen Grund er angegeben hatte, um aus der Reichweite der Hussiten zu gelangen, die ihn gefangengenommen hatten. Das Lösegeld dürfte kaum der Grund gewesen sein, denn...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.