Show Less
Restricted access

Drachen und Rad

Gesammelte Beiträge zur mährischen Geschichte

Hellmuth Kiowsky

Drachen und Rad, das Wahrzeichen von Brünn, stehen hier stellvertretend für Mährens reiche Geschichte, die in diesem Buch ebenso belehrend wie unterhaltend dem Leser nahe gebracht wird. Die einzelnen Kapitel sind lose angereiht und bilden so eine bunte Palette an Informationen, die nicht nur geschichtlich fundiert ist, sondern auch zum Schmunzeln wie zur Besinnlichkeit anregen will. Angesichts der Tatsache, dass es nur noch wenige Zeitzeugen einer deutschen Vergangenheit in Brünn und Mähren gibt, dient das Buch auch der Erinnerung an lange vergangene Zeiten.
Show Summary Details
Restricted access

Der Friedhof vor dem Fröhlichertor

Extract



Bis tief in das 18. Jahrhundert hinein wurden die Einwohner Brünns teils auf den Friedhöfen, die all unsere Kirchen umgaben, teils auch in den Kirchen selbst zur letzten Ruhe bestattet. Die Kirche zu St. Jakob umgaben zwei Friedhöfe, ein kleinerer und ein größerer. Als beide mit der Zeit nicht mehr ausreichten, wurde um 1580 ein neuer mit einer Mariahilf-Kapellle außerhalb der Stadt vor dem Fröhlichertor errichtet. Er bestand bis zum Jahr 1784.

Durch den Abriss dreier Häuser, an deren Stelle das Amtsgebäude des mährischen Landesausschusses erstand, wurde ein großer Teil der ehemaligen Friedhofsfläche bloßgelegt.

Auf dem Friedhof vor dem Fröhlichertor bestand auch seit 1723 eine Wohnung für den dritten Kaplan der Jakobskirche. Nach Auflassung des Friedhofes vor dem Fröhlichertor wurde im Jahr 1785 der städtische Friedhof nächst der Antonsgasse angelegt und der Benutzung übergeben; doch auch dieser wurde 1883 nach kaum hundertjährigem Bestand aufgelassen. Im selben Jahr wurde der Zentralfriedhof nächst Altbrünn eröffnet.

Dr. W. Schram, 1905, BH, Jg, 33/11, 1981, S. 237.← 447 | 448 →

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.