Show Less
Restricted access

Übersetzung als Kulturvermittlung

Translatorisches Handeln. Neue Strategien. Didaktische Innovation

Series:

Edited By Camilla Badstübner-Kizik, Zbynek Fiser and Raija Hauck

Der Band präsentiert Perspektiven für die Ausbildung von ÜbersetzerInnen in unterschiedlichen Sprachenkonstellationen und für verschiedene Textsorten. Diskutiert werden translatorische Fragestellungen im Umkreis der Sprachen Deutsch, Englisch, Tschechisch, Slowakisch, Polnisch, Russisch und Französisch mit Blick auf pragmatische, literarische und audiovisuelle Texte. Ein Fokus liegt auf den Chancen und Grenzen übersetzerischer Kreativität und didaktischen Konsequenzen. Kreatives Schreiben, die Arbeit mit Korpora sowie der textsortenspezifische Blick auf die Zielsprachen werden als brauchbare translationsdidaktische Instrumente herausgestellt.
Das Buch «stellt innovative Methoden und Ideen für die translatorische Ausbildung vor und weist neue Wege in der Translationslehre» (Věra Janíková).
Show Summary Details
Restricted access

Ausbildung der Ausbilder: Was man für die Übersetzungslehre wissen muss

Extract



People often complain that there is no formalized training for translation teachers. The following paper presents some basic considerations concerning translator training from a functional perspective. After looking at the complexity of the translation process from a didactic point of view and defining translation competence and its main components (knowledge, skills and abilities), the paper explains how this competence can be taught in a systematic way, making sure that translation tasks are presented in an appropriate learning progression. Concepts like translation problem vs. translation difficulty, translation type and translation brief as well as “auxiliary texts” as a tool in the translation process play an important role.

Key words: translation competence, translation brief, translation problem, translation difficulty, auxiliary texts, learning progression, ‘rich points’

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.