Show Less
Restricted access

Motivieren und Motivation im Deutschen als Fremdsprache

Series:

Lutz Götze, Pakini Akkramas, Gabriele Pommerin-Götze and Salifou Traoré

Das Buch vereint die Beiträge der 2013 von der Deutschabteilung der Ramkhamhaeng-Universität Bangkok organisierten Konferenz zum Thema Motivieren und Motivation im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. Die Motivation im Fremdsprachenunterricht ist ein komplexes, multifaktorielles Phänomen, dessen Gelingen vor allem einen Lernenden und seine Bereitschaft zum Lernen voraussetzt. Demgegenüber können sich die Lehrenden lediglich um die Gestaltung einer lernbegünstigenden Umgebung bemühen. Dieser und ähnlichen Fragestellungen widmen sich die Autoren in diesem Band. Im Fokus der Betrachtung steht der fremdsprachliche Deutschunterricht in Südostasien.
Show Summary Details
Restricted access

Motivieren der Studierenden durch Förderung von Projektarbeiten im DaF-Unterricht an der Universität Hanoi: Pham Qang Hien

Extract

Die Motivation der Studenten im Unterricht an der Universität Hanoi sollte verstärkt werden, indem Lehrkräfte versuchen, die Unterrichtsformen abwechslungsreich zu gestalten. Im Beitrag werden einige Formen der Gruppenarbeit in Form eines Projektes vorgestellt, die mit Erfolg in den Unterricht an der Fakultät für die Deutsche Sprache der Universität Hanoi eingesetzt wurden und werden. Die Projektarbeit wird meistens mit Direktstudenten des 1. und 2. Studienjahres durchgeführt, die die Niveaustufe A1 bis B2 nach dem Europäischen Referenzrahmen erreicht haben. Die Projekte der Studenten und deren Themen werden nach Themen ausgearbeitet, die im Curriculum der Deutschabteilung festgelegt worden sind. Vorbereitung und Durchführung der Projektarbeit beschäftigen sich immer mit den in Lehrwerken angegebenen Themen wie z.B. Einkaufen, Essen und Trinken, Deutschlernen, Reisen, Fremdsprachenlernen, Kultur, Musik etc. In dem Beitrag werden einige Formen der Projektarbeit vorgestellt.

Lehrende sollten im Fremdsprachenunterricht so oft wie möglich gemeinsam mit den Lernenden etwas tun, das zu Ergebnissen führt, die man verstehen oder vorführen, mit denen man spielen oder arbeiten kann und die im Augenblick und auch später für die Lernenden nützlich sind. Man kann mit praktischen Aufgaben sehr viel lernen, und zwar spannender und offener.

Jeder Projektverantwortliche wird bei der Frage nach der Bedeutung von Teammotivation beifällig nicken. Die Begeisterung der Projektmitarbeiter gilt schließlich als wichtiger Erfolgsfaktor für Projekte. Dennoch ist die Motivation der Mitarbeiter sowie jene der Teams in vielen Projekten kein ernsthaftes Thema. Oft...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.