Show Less
Restricted access

Migration und kulturelle Diversität

Tagungsbeiträge des XII. Internationalen Türkischen Germanistik Kongresses- Bd. II: Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik

Edited By Metin Toprak and Imran Karabag

Während im ersten Band die literatur- und übersetzungswissenschaftlichen Beiträge des XII. Türkischen Internationalen Germanistik Kongresses im Mai 2014 (Kocaeli/Türkei) dokumentiert waren, versammelt der zweite Band dementsprechend die Beiträge aus den Bereichen Sprachdidaktik und Sprachwissenschaft. Auch die in diesem Band präsentierten Beiträge aus dem Bereich der Sprachwissenschaft sind vielfältig, knüpfen aber in aller Breite an den Titel des Kongresses an. Migration und kulturelle Diversität spiegeln sich nicht nur in der Literatur, sondern auch in der Sprache wider, aus der die Literatur schöpft. Infolgedessen kann man die Veränderungen der Sprache und des Spracherwerbs in verschiedenen neuen Ansätzen innerhalb des DaF-Unterrichts wiederfinden.
Show Summary Details
Restricted access

Sprachlernberatung für DaF-Studierende

Extract



Einleitung

Sprachlernberatung spielt im heutigen universitären Bildungswesen eine enorm große Rolle für die Erwachsenenbildung. Es ist kontinuierlich davon die Rede, wie man Lernenden einen individuellen Zugang zu ihrem Sprachenlernen ermöglichen kann. Die Sprachlernberatung ist eine Möglichkeit für das bewusste Fremdsprachenlernen. Weltweit gibt es diverse Sprachlernzentren, die Lernende in unterschiedlichen Lernumgebungen unterstützen, eigenverantwortlich ihren Lernverlauf zu planen. Sie unterstützten Lernende auch dabei, einen intensiven Zugang zu ihrem Sprachenlernen zu finden, mit dem Ziel eine Bewusstwerdung auszulösen und das vorhandene Wissen in Bezug auf die Umsetzung aufzudecken. Ein anderer Grund ist auch, sie zum Nachdenken zu bringen und sie selbständig ihre Lernaufgaben- und ziele bestimmen zu lassen. Dies ist wichtig, weil von Lernenden immer mehr erwartet wird, dass sie sich im Sprachlernkontext selbständig orientieren sollen. Doch weil es ihnen an methodischem Wissen fehlt, sind sie kaum in der Lage, ihren eigenen Sprachlernprozess zu evaluieren.

Im Folgenden wird, nach einem kurzen theoretischen Überblick, die Beziehung zwischen Sprachlernberatung und Lernerautonomie erläutert. Nach den allgemeinen Zielen und den Zielen der Sprachlernberatung an der Universität Uludağ folgt die Projektbeschreibung. Das Projekt wird mit DaF-Studierenden in einem Zeitraum von zwei Studienjahren durchgeführt. Abschließend werden einige Vorschläge gemacht, wie man das Sprachlernberatungsprojekt im universitären Deutschunterricht weiter ausbauen könnte.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.