Show Less
Restricted access

Literarisch-ästhetisches Lernen im Fremdsprachenunterricht

Theorie – Empirie – Unterrichtsperspektiven

Series:

Edited By Lutz Küster, Christiane Lütge and Katharina Wieland

Der Band befasst sich mit dem Stellenwert literarisch-ästhetischen Lernens im kompetenzorientierten Fremdsprachenunterricht. Kann literarisch-ästhetisches Lernen einen eigenen Bildungswert und einen Platz in schulischen Curricula beanspruchen? Dieser Frage widmen sich – in zumeist affirmativer Weise – die Beiträge dieses Buches. Sie richten den Blick auf die Spezifik literarisch-ästhetischen Lernens generell, auf das didaktische Potenzial einzelner Genres und Gegenstände sowie auf unterrichtsmethodische Aspekte. Darüber hinaus liefert der Band auf der Basis empirischer Erhebungen auch Einblicke in Lernerhaltungen und Lernprozesse im genannten Feld.
Show Summary Details
Restricted access

Testi letterari e audiovisivi a lezione. Tra teoria e pratica didattica

Extract

| 131 →

Domenica Elisa Cicala

Testi letterari e audiovisivi a lezione.Tra teoria e pratica didattica

Zur Frage nach der fremdsprachendidaktischen Relevanz von Literatur und Film positioniert sich der vorliegende Beitrag eindeutig. Er zeigt – zunächst generalisierend – Gründe auf, weshalb es angebracht erscheint, literarische und audiovisuelle Texte im Fremdsprachenunterricht zu verwenden, bevor er an verschiedenen Textbeispielen konkreter wird. Insbesondere stellt er Anregungen für den Italienischunterricht vor, die mit Lernenden der Niveaus Mittelstufe bis Fortgeschrittene in der Praxis umgesetzt wurden und vor allem auf einer Kontrastierung von Romanen und deren filmischer Adaptation basieren. Auf diesem Wege können die jeweiligen semiotischen Eigenheiten genauer erfasst und einer gemeinsamen Reflexion zugänglich gemacht werden. Zugleich, so illustriert der Beitrag, kann ein solches Vorgehen die Lernenden motivieren.

1 Una chance alla letteratura e al film?

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.