Show Less
Restricted access

Geist und Tora

Zum Verhältnis von Geistbegabung und Toratreue in der Schriftgelehrtentheologie des Pentateuch und der Prophetenbücher

Series:

Kyunggoo Min

Dass der Toragehorsam eingehalten wird, ist das zentrale Ziel der Endredaktion. Dies wird auch in den Prophetenbüchern reflektiert, wobei sich die drei in dieser Studie untersuchten Modi des Toragehorsams entwickelt haben. Indem am Ende der Geist mit dem Herz gleichgesetzt wird, wird der Geist zur zentralen Größe des Toragehorsams. Die Schriftgelehrten-Redaktoren, die sich nach der Endredaktion für den Toragehorsam einsetzen, bestimmen das Verhältnis von Geistbegabung und Toratreue schließlich so, dass alle zu Geistbegabten werden sollen, was als umfassender Spiritualisierungsprozess zu verstehen ist.
Show Summary Details
Restricted access

Teil IV: Zusammenfassung und Ergebnisse

Extract

Die Untersuchung der exlischen bzw. nachexilischen Texten, in denen es um den ‚Toagehorsam‘ geht, hat danach gefragt, welche Modi für ihn verwendet werden und in welchen literarischen Zusammenhängen sie begründet werden, was unterschiedliche Richtungen bzw. Verfasserschaften bewiesen hat. Zunächst hat das Herzensmotiv den individuellen Toragehorsam ermöglicht, was im Dtn und Jeremiabuch relevant ist. In den im zweiten Teil untersuchten Passagen hat hingegen der geistbegabte Auserwählte die Toraverantwortung übernommen (Jer 61; Dtn 34), wobei seine Aufgabe die Torapromulgation bzw. Torabelehrung ist. Schließlich wird der individuelle Toragehorsam durch die kollektive Geistbegabung erfüllt, wobei der Geist mit dem Herzen gleichgesetzt wird, indem die vorigen Modi des Toragehorsams hier integriert und revidiert werden (Num 11*; Ez 36*; Joel 3). Zu klären sind jeweils die Texte im Kontext, die traditionsgeschichtlichen und intertextuelle Korrelationen, und soweit möglich die Datierung der Texte bzw. ihre Zuordnung.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.