Show Less
Restricted access

Migration und kulturelle Diversität

Tagungsbeiträge des XII. Internationalen Türkischen Germanistik Kongresses- Bd. I: Literatur- und Übersetzungswissenschaft

Metin Toprak and Ali Osman Öztürk

Der erste Band enthält die literatur- und übersetzungswissenschaftlichen Beiträge des XII. Türkischen Internationalen Germanistik Kongresses, der im Mai 2014 in Kocaeli/Türkei unter dem Thema Migration und kulturelle Diversität stattfand. Der Band ist in zwei Hauptkapitel unterteilt und enthält insgesamt 33 Beiträge, die mehrheitlich der Sektion Literaturwissenschaft zugeordnet sind und in aller Breite an den Titel des Kongresses anknüpfen. Es handelt sich dabei auch um Überlegungen und Analysen aus dem Bereich der Übersetzungswissenschaft, deren Themen aber im Fokus der Migration und kulturellen Diversität behandelt werden.
Show Summary Details
Restricted access

Das Übersetzen von Satire. Osman Engins Kurzgeschichtenband Dütschlünd, Dütschlünd übür üllüs in der türkischen Übersetzung El Aman, El Alman, En Yaman Alaman.

Extract



Was ist Satire?

„Satire“ (lat. satura: Fruchtschüssel, im übertr. Sinne: bunte Mischung), auch Spottdichtung genannt, bezeichnet nach Erklärung des DUDEN, eine „Kunstgattung (Literatur, Karikatur, Film), die durch Übertreibung, Ironie und [beißenden] Spott an Personen, Ereignissen Kritik übt, sie der Lächerlichkeit preisgibt, Zustände anprangert, mit scharfem Witz geißelt.“ (Duden-Online 2014) In der Satire wird, so Schiller, „die Wirklichkeit als Mangel dem Ideal als der höchsten Realität gegenübergestellt.“ (Zit. nach Feinäugle 1976: 118) Der Satiriker thematisiert diese Diskrepanz zwischen dem „Ist-Zustand“ (= „Wirklichkeit“) und dem „Ideal“ (= die Norm des Satirikers), damit das vom ihm Angegriffene (ein Mangel, Missstand, Fehlverhalten u. dergl.) bloßgestellt, erkannt, bekämpft und aufgehoben wird. (Feinäugle 1976: 130–136)

Besonderheiten der Satire

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.