Show Less
Restricted access

Sprechwissenschaft: Bestand, Prognose, Perspektive

Series:

Edited By Ines Bose and Baldur Neuber

Im Zeitraum von November 2012 bis Dezember 2013 feierten fünf prominente Professorinnen und Professoren der Sprechwissenschaft ihre Jubiläumsgeburtstage. Eva-Maria Krech, Jutta Suttner und Eberhard Stock jeweils den 80sten und Ursula Hirschfeld sowie Lutz Christian Anders jeweils den 60sten. Aus diesem Anlass fand ein Jubiläumskongress von höchstem inhaltlichem Anspruch statt, aus dessen Beiträgen dieser Band hervorgegangen ist. Ausgewählte, fachlich hochkarätige Autorinnen und Autoren präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse in Sprache und Sprechen, zu Fragen der Rhetorik, Phonetik, Phonologie, Sprecherziehung und Sprechkunst, und dies sowohl in der interpersonellen Kommunikation als auch in Musik und Film. Vom Ethikmanagement im Bankgewerbe über Kommunikationsberatung bis hin zum theatralen Prozess werden vielfältigste Bereiche des gesellschaftlichen Lebens fokussiert.
Show Summary Details
Restricted access

Sprechwissenschaftliche Forschung in Halle – im Rück-, Aus-, Seiten- und Überblick: Ines Bose, Ursula Hirschfeld und Baldur Neuber, Halle (Saale)

1Fachstruktur und Alleinstellungsmerkmale

Extract

Sprechwissenschaftliche Forschung in Halle – im Rück-, Aus-, Seiten- und Überblick

Ines Bose, Ursula Hirschfeld und Baldur Neuber, Halle (Saale)

Im Folgenden sollen einige Aspekte traditioneller und aktueller sprechwissenschaftlicher Forschung angerissen werden, die die Vielfalt an Forschungsthemen sowie die nationale und internationale Vernetzung der halleschen Sprechwissenschaft zeigen. Wie im vorliegenden Tagungsband sichtbar wird, ist sprechwissenschaftliche Forschung sowohl intradisziplinär, durch die Verbindung von Forschungsfragen aus verschiedenen Teilgebieten, als auch interdisziplinär, durch die Kooperation mit Vertretern anderer Wissenschaftsgebiete bzw. mit Praxispartnern, auch im Bereich der Drittmittelforschung.

Gegenstand der Forschung (und Lehre) in allen Teilbereichen der Sprechwissenschaft ist die gesprochene (deutsche) Sprache, die mündliche Kommunikation in unterschiedlichen Kontexten. Teilbereiche der Sprechwissenschaft sind

–die sprechwissenschaftliche Phonetik,

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.