Show Less
Restricted access

Schreiben und «Rescripte» von Frauen und «Princessinen» aus dem Liegnitz(er) «Fürsten Hause» (1546-1678)

Edition sowie eine historisch-soziopragmatische und historisch-textlinguistische Skizze

Series:

Anna Just

Mit dieser Monographie werden erstmals fnhd. handschriftliche Zeugnisse von Frauen in Schlesien aus dem Staatsarchiv in Liegnitz ediert. Der besondere Wert der Quellen aus den Jahren 1546 bis 1678 liegt darin, dass damit eine Teilhabe adeliger Frauen am lokalen öffentlichen Leben und mittelbar auch am Bildungswesen in der Frühen Neuzeit dokumentiert ist. Die Studie geht über das enge Gebiet der germanistischen Linguistik hinaus, indem die Verfasserin die Texte in die schriftliche Überlieferung des Fürstentums Liegnitz einbettet. Durch die Behandlung eines Ausschnitts des schlesischen Kommunikationsraums in historischer Tiefendimension können Einblicke in die Lebensverhältnisse und Schreibanlässe der Absenderinnen gegeben werden. Dem Modell einer Historischen Textlinguistik auf soziopragmatischer Grundlage folgend, eröffnet die Studie vielfältige Möglichkeiten für eine weitere Beschäftigung mit dem Material, sowohl in grammatisch-semantischer und textueller Hinsicht wie auch auf die Kommunikationsform Brief als solche bezogen.
Prof. Dr. Claudia Wich-Reif (Universität Bonn)
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

← 386 | 387 →Literaturverzeichnis

Extract

ADAMZIK, KIRSTEN (2000): Was ist pragmatisch orientierte Textsortenforschung? In: Kirsten Adamzik (Hg.): Textsorten. Reflexionen und Analysen. (Textsorten 1). Tübingen. S. 91-112.

ADAMZIK, KIRSTEN (2004): Textlinguistik. Eine einführende Darstellung. Tübingen.

ADELUNG, JOHANN CHRISTOPH (1793-1801): Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig. (www.woerterbuchnetz.de)

AGHAYEV, MARDAN, PIIRAINEN, ILPO TAPANI (2013): Das Stadtrecht von Schweidnitz/Świdnica. Edition und sprach-historische Untersuchung einer frühneuhochdeutschen Handschrift aus Schlesien. Berlin.

AUGST, GERHARD (1977): Zur Syntax der Höflichkeit (Duzen – Ihrzen – Siezen als sozio- und pragmalinguistisches Phänomen). In: Gerhard Augst: Sprachnorm und Sprachwandel. Vier Projekte zu diachroner Sprachbetrachtung. Studienbücher zur Linguistik und Literaturwissenschaft 7. Wiesbaden. S. 13-60.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.