Show Less
Restricted access

Controlling, Compliance und Corporate Governance

Series:

Edited By Joachim Gruber, Gabriele Günther and Horst Muschol

Dieser Sammelband enthält Beiträge über die Interne Revision und zur Funktion und Bedeutung des Controllings. Darüber hinaus werden auch personalwirtschaftliche und arbeitsrechtliche Themen sowie Fragen des Produktportfolios und der Bedarfsplanung erörtert. Ein Beitrag analysiert die wirtschaftliche Situation in der Slowakei.
Show Summary Details
Restricted access

Prof. Dr. oec. habil. Jürgen Härdler zum 70. Geburtstag

Extract

Am 12. September 2013 feierte das Mitglied des Beirats des IfB Jürgen Härdler seinen 70. Geburtstag. Geboren in Waldenburg (Schlesien), kam er im Alter von vier Jahren mit seinen Eltern – sein Vater war Bergmann – nach Zwickau, was dann bis heute seine Heimatstadt und Wirkungsstätte blieb. Da in der Jürgen Härdler gewidmeten Festschrift „Perspektiven der Betriebswirtschaftslehre“ (M&S-Verlag, Plauen 2004) bereits sein akademischer Werdegang hinreichend geschildert wurde, können wir uns hier auf die wesentlichen Punkte beschränken: Nach einem Studium der Ingenieurökonomie für Elektrotechnik an der Ingenieurschule/Ingenieurhochschule Zwickau wurde er 1979 an der gleichen Einrichtung mit der Dissertation „Eine Methode zur ökonomischen Bewertung relevanter Ergebnis- und Aufwandsfaktoren des Instandhaltungseffekts als Voraussetzungen seiner Quantifizierung“ promoviert; 1989 habilitierte er sich an der TU Dresden mit der Schrift „Entwicklungstendenzen und Instandhaltungsorganisation im Bereich der metallverarbeitenden Industrie unter den Bedingungen zunehmend automatisierter Produktion“. 1993 wurde Jürgen Härdler zum Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Material- und Anlagenwirtschaft an die Fachhochschule Zwickau, die jetzige Westsächsische Hochschule Zwickau, berufen, wo er bis zum Ablauf des SS 2004 lehrte. Dann begann für ihn die Freistellungsphase der Altersteilzeit.

Beim IfB ist er seither trotz der „Freistellung“ in zweifacher Hinsicht ein sehr aktives Mitglied: Zum einen ist er nach wie vor Herausgeber des Buches „Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure. Lehr- und Praxisbuch für Ingenieure und Wirtschaftsingenieure“, das im Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag erscheint. Bei diesem Buch ist er als Bearbeiter von vier der...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.