Show Less
Restricted access

Sprachlernberatung – Sprachlerncoaching

Unter Mitarbeit von Claudia-Elfriede Oechel-Metzner

Series:

Edited By Annette Berndt and Ruth-Ulrike Deutschmann

Die Beiträge der Anthologie Sprachlernberatung – Sprachlerncoaching aus der Reihe Fremdsprachen lebenslang lernen richten sich sowohl an Praktiker als auch Theoretiker aller Fremdsprachendidaktiken. Es werden theoretische, definitorische, konzeptionelle und forschungsmethodologische Aspekte behandelt und kritisch diskutiert. Die thematische Bandbreite reicht von der klassischen Sprachlernberatung über Formen der Beratung für spezielle Lernergruppen bis hin zum systemisch-konstruktivistischen Sprachlern-Coaching. Zudem werden unterschiedliche Settings aus der Praxis der Sprachlernberatung vorgestellt.
Show Summary Details
Restricted access

Plädoyer für Sprachlernberatung im Fach Deutsch an der Universität Teheran

Extract



Anlass dieses Beitrags ist die heutige Lage des Deutschangebots an der Universität Teheran und darauf aufbauend eine Analyse der Bedingungen für Sprachlernberatung. Im vorliegenden Beitrag soll also den Fragen nachgegangen werden: Wie hat sich das Fach Deutsch an der Universität Teheran im Laufe der Zeit entwickelt? Inwieweit wird Sprachlernberatung an der Universität Teheran wahrgenommen? Welche Möglichkeiten bietet Sprachlernberatung für die Studenten und Lehrenden und wie kann Sprachlernberatung an der Universität Teheran eingeführt werden? Es wird somit zunächst ein Einblick in die aktuelle Situation der deutschen Sprache an der Universität gegeben, den Abschluss bildet eine Vorausschau auf die Möglichkeiten der Sprachlernberatung im Bereich Deutsch als Fremdsprache im Iran.

1. Einleitung

Seit ca. 60 Jahren wird Deutsch in den Fachrichtungen Übersetzung, Literatur und Deutsch als Fremdsprache an den iranischen Universitäten angeboten, und zwar an der Universität Teheran, der Universität Isfahan, der Universität Shahid Beheshti und an der Islamischen Azad Universität. Von diesen Universitäten befinden sich drei in Teheran und nur eine in einer anderen Stadt, in Isfahan. Im vorliegenden Artikel wird zunächst die aktuelle Lage des Sprachlernangebots für Deutsch an der Universität Teheran dargestellt. Dabei werden Probleme der heutigen Situation einbezogen und daraus Vorschläge zur Einführung von Sprachlernberatung und damit Optimierung des Deutschunterrichts abgeleitet.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.