Show Less
Restricted access

Sichtweisen erfolgreicher Schulleiter

Eine Analyse zur Führung von Good-Practice-Schulen im Übergang Schule – Beruf in der internationalen Bodenseeregion

Series:

Armin Sehrer

Schulen haben seit Jahren neue Freiheiten der Schulentwicklung. Diese Forschungsarbeit betrachtet dabei die Rolle der Schulleiter und geht der Frage nach, wie Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz diese Freiheiten in der Berufsorientierung und im Übergangsmanagement von der Schule zum Beruf empfinden und nutzen. Mit einem Methodenmix werden Good-Practice-Schulen in der internationalen Bodenseeregion identifiziert. Die Sichtweisen der entsprechenden Schulleiter und Experten der Schulentwicklung wurden in Leitfadeninterviews erhoben und analysiert. In diesem Beitrag zur Übergangs-, Schulleiter- und Regionalforschung werden unterschiedliche Schulleitertypen herausgearbeitet und daraus ein heuristisches Modell sowie praxisrelevante und bildungspolitische Empfehlungen abgeleitet.
Show Summary Details
Restricted access

Autorenangaben

Extract



Armin Sehrer studierte Soziologie und Pädagogik an der Universität Frankfurt. Von 1999 bis 2002 arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Darmstadt am Institut für Berufspädagogik. Seit 2008 ist Armin Sehrer Akademischer Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule Weingarten im Fach Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt der beruflichen Kompetenzentwicklung.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.