Show Less

Rannjaja neizvestnaja proza

Sostavlenie i predislovie F. Levina

Series:

Michail Bulgakov

Nach "Rannjaja neizdannaja proza" (1976) und "Rannjaja nesobrannaja proza" (1970) können nunmehr mit "Rannjaja neizvestnaja proza" (1981) zum dritten Male Texte des frühen Michail Bulgakov der Wissenschaft und dem Leser vorgelegt werden, die seit über einem halben Jahrhundert praktisch unerreichbar waren. Den Schwerpunkt bilden humoristische Feuilletons, die in der Eisenbahnerzeitung "Gudok" 1923-1926 erschienen sind.