Show Less

Pädagogische Rundschau

Pädagogische Rundschau

Die Pädagogische Rundschau ist eine der führenden pädagogischen Fachzeitschriften in deutscher Sprache und mit internationaler Verbreitung. Sie ist ein unabhängiges Wissenschaftsorgan, an keinen Verband, keine Stiftung oder Institution gebunden, sie wird von keiner Seite subventioniert und ihr obliegen folglich keine Interessenvertretungen. Die Pädagogische Rundschau repräsentiert mit Forschungsbeiträgen, Berichten und Diskussionen disziplin- und methodenübergreifend den aktuellen Stand der Pädagogik und fördert Wissenschaftstransfer und Wissensaustausch. Sie informiert über pädagogische Publizistik und wissenschaftliche Neuerscheinungen und bietet Erziehungswissenschaftlern und dem wissenschaftlichen Nachwuchs Möglichkeiten zur Publikation von Forschungsergebnissen.

 

Erscheinungsweise

Die Pädagogische Rundschau erscheint zweimonatlich.

Bei Fragen zu Einzelheftbestellungen und Abonnements wenden Sie sich bitte an order@peterlang.com

 

Begründet von

Joseph Antz

Bernhard Bergmann

 

Herausgeber

Volker Bank

Renate Hinz

Eckard König

Rudolf Lassahn

Andreas Nießeler

Birgit Ofenbach

Barbara Schneider-Taylor

Takahiro Tashiro

 

Schriftleiter

Prof. Dr. Rudolf Lassahn

Prof. apl. Dr. Birgit Ofenbach

Universität Koblenz-Landau, Fortstr. 7, 76829 Landau

PR@uni-landau.de, http://www.uni-koblenz-landau.de/de/paed-rundschau

 

Show Summary Details

Table of Contents