Show Less

Variations

Redaktion: Roxane Barras, Marie Drath, Philippe P. Haensler, Tatjana Hofmann, Simone Höhn, Mark Ittensohn, Clemens Özelt, Reto Zöllner

Variations ist eine komparatistische Literaturzeitschrift der Universität Zürich. Sie ist ein dreisprachiges Forum (deutsch, französisch, englisch) und fördert den Austausch im Bereich der literaturwissenschaftlichen Fächer.  Jede Ausgabe versammelt literaturwissenschaftliche Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt, gefolgt von Beiträgen zu aktuellen Fragen der literaturwissenschaftlichen Diskussion, die nicht an das Thema des Hefts gebunden sind. In einem dritten Teil werden literarische Texte sowie Bilder oder Zeichnungen publiziert. Rezensionen von Neuerscheinungen beschliessen das Heft.

Zusätzlich zur Zeitschrift Variations erscheint die Sammlung/Collection Variations. Es werden in erster Linie Beiträge zu Kolloquien, Symposien und Studientagen aus dem Bereich der Literaturwissenschaften veröffentlicht, die in Beziehung zur Universität Zürich stehen

Bestellen Sie die Zeitschrift über order@peterlang.com oder via IngentaConnect.

 

 
Show Summary Details

Table of Contents