Show Less
Restricted access

Hochdeutsch im Kindergarten?

Eine empirische Studie zum frühen Hochdeutscherwerb in der Deutschschweiz

Series:

Karin Landert

Aus dem Inhalt: Sprachwissenschaftliche Studie zum frühen Hochdeutscherwerb – Überblick zum aktuellen Forschungsstand – Qualitative und quantitative Analyse von kindlichen Sprachdaten – Befragung von betroffenen Eltern und Lehrpersonen – Auswertung der Struktur, Reichhaltigkeit und Flüssigkeit der kindlichen Sprachdaten – Resultate zu phonetischen, morphologischen und lexikalischen Aspekten der kindlichen Sprachdaten – Vergleichende Auswertung bezüglich Kinder aus einem Hochdeutsch-Kindergarten und Kinder aus einem Schweizerdeutsch-Kindergarten sowie bezüglich Alter – Studie über Hochdeutschkompetenzen von Kindern im Alter von 4-7 Jahren – Berücksichtigung der Kompetenzen von Kindern deutscher und nicht-deutscher Erstsprache.