Show Less
Restricted access

Schweizer Jahrbuch für Musikwissenschaft- Annales Suisses de Musicologie- Annuario Svizzero di Musicologia

Neue Folge / Nouvelle Série / Nuova Serie- 26 (2006)- Erich Schmid (1907-2000)- Symposium zum 100. Geburtstag des Schweizer Komponisten- Zürich, 20. Januar 2007

Series:

Schweiz. Musikforschende Gesellschaft

Aus dem Inhalt: Joseph Willimann: Vorwort - Préface – Lukas Näf: Wege zum reifen Musiker: Zur Ausbildung von Erich Schmid in Frankfurt und Berlin (1927-1933) – Juliane Brandes: Erich Schmids Drei Sätze für Orchester op. 3 – Burkhard Kinzler: Dodekaphonie und Demokratie als Basis einer ästhetischen Haltung: Das Notturno op. 10 von Erich Schmid – Christoph Keller: Zum Klavierwerk von Erich Schmid unter besonderer Berücksichtigung seiner Fünf Bagatellen op. 14 von 1943 – Anna Stoll-Knecht : Processus de variation/métamorphose dans Métaboles d’Henri Dutilleux – Florian Vogt: Otto Vrieslanders Erläuterungen zu Schenkers Harmonielehre: Dokumente einer begeisterten Schenker-Rezeption.