Show Less
Restricted access

Vermögensbindung in der GmbH im chinesischen und deutschen Recht

Series:

Lifeng Sun

Aus dem Inhalt: Die GmbH in China – Gläubigerschutz – Begründung des kontinentalen Konzepts des festen Stammkapitals als Hauptträger des Gläubigerschutzes für die chinesische GmbH – Kapitalerhaltung im normalen Geschäftsgang – Kapitalerhaltungsvorschriften – Arbeitsteilung zwischen Insolvenzgesetz und Gesellschaftsgesetz – Unternehmenspublizität – Vermögensbindende Maßnahmen in der Krise – Insolvenzanfechtung – Durchgriffshaftung des Geschäftsführers.