Show Less
Restricted access

Das Ende der kulturellen Doppelrepräsentation

Die Auswärtige Kulturpolitik der Bundesrepublik Deutschland und der DDR am Beispiel ihrer Kulturinstitute 1989/90

Series:

Jörg Schumacher

Inhalt: Auswärtige Kulturpolitik in Theorien der Außenpolitik – Kultur und Politik in Ost und West – Die Auswärtige Kulturpolitik der beiden deutschen Staaten bis 1990: Strukturen, Ziele und Akteure – Kulturelle Doppelrepräsentation von BRD und DDR in Nord- und Westeuropa, Mittel- und Osteuropa und im Nahen Osten.