Show Less
Restricted access

Aktuelle Fragestellungen des Städtebau- und Umweltrechts

Ansatzpunkte für eine BauGB- und BauNVO-Novelle

Series:

Stephan Mitschang

Inhalt: Jürgen Stock: Anforderungen des Energiefachrechts an Gebäude - über Grundlagen, Systematik und Novellierung der Energieeinsparverordnung – Ulrich Battis: Die Klimaschutzklausel in § 1 Abs. 5 Satz 2 BauGB - verfassungsrechtliche Grundlagen der klimaschützenden Stadterneuerung – Stephan Mitschang: Planerische Instrumente zur Umsetzung der Anforderungen des Energieeinsparungsrechts – Reinhard Sparwasser: Raumordnerische Steuerung des Einzelhandels – Wilhelm Söfker: Kommunale Steuerung des Einzelhandels - Sind zusätzliche Regelungen erforderlich? – Renate Philipp: Einzelhandelsentwicklung im Innenbereich - Aktuelle Rechtsprechung zu § 34 Abs. 3 BauGB – Christian-W. Otto: Auswirkungen der Dienstleistungsrichtlinie der EG (Richtlinie 2006/123/EG) – Stefan Lütkes: Europäischer Artenschutz und Innenentwicklung – Olaf Reidt: Anforderungen an die Steuerung von Industrieansiedlungen durch Raumordnung und Bauleitplanung - Konsequenzen aus dem Urteil des OVG Münster vom 3. September 2009 – Gerd Schmidt-Eichstaedt: Zulassung von Klein-Windenergieanlagen zur privaten Energieversorgung – Arno Bunzel: Novellierungsbedarf der BauNVO? - Ergebnisse einer Umfrage des Deutschen Instituts für Urbanistik – Michael Krautzberger: Zukunftsaufgaben von Stadterneuerung, Stadtumbau und Stadterhaltung - Ist das Besondere Städtebaurecht noch zeitgemäß? – Folkert Kiepe: Probleme der städtebaulichen Entwicklung aus der Sicht der Städte – Norbert Portz: Probleme der städtebaulichen Entwicklung aus der Sicht der Städte und Gemeinden.