Show Less
Restricted access

Konzernverrechnungsklauseln und verwandte einseitige Verrechnungsbefugnisse im Mehrpersonenverhältnis

Series:

Jörg Jaecks

Inhalt: Vertraglich und gesetzlich begründete Verrechnungsbefugnisse im Mehrpersonenverhältnis – Verhältnis von Verrechnungsbefugnissen zum Recht der einseitigen gesetzlichen Aufrechnung – Voraussetzungen, Schranken und Rechtsfolgen von Verrechnungsbefugnissen und deren Behandlung bei Insolvenz des Verrechnungsgegners – Konzernverrechnungsklauseln sowie vergleichbare vertragliche Verrechnungsbefugnisse in Verträgen der öffentlichen Hand und in Tarifverträgen (Zweckbindungsklauseln) – Gesetzliche Verrechnungsbefugnisse im Sozialversicherungsrecht und im Steuerrecht.