Show Less
Restricted access

Actioninszenierungen in der modernen Kinder- und Jugendliteratur

Die "Artemis Fowl</I>-Romane von Eoin Colfer

Series:

Marco Prestel

Inhalt: Autor und Werk: Biographie, Publikation, Rezeption – Formen seriellen Erzählens in der Kinder- und Jugendliteratur (Reihe, Serie, Mehrteiler, Zyklus) – Genremix/Gattungsmix: phantastische Literatur, Abenteuerliteratur, Kriminalliteratur (Thriller und Agentenromane), Science-Fiction-Literatur, satirisch-parodistische Literatur – Techniken des Erzählens (Erzähltheorie): Komposition der Handlung, Inszenierung von Spannung, Gestaltung des Erzählverfahrens – Actioninszenierungen: Genrebeschreibung (Actionfilme und -serien), intermediale Bezüge, Gewaltdarstellungen in (literarischen) Unterhaltungsmedien – Kinder- und Jungendliteraturnormen und -konzepte, Unterhaltungsliteratur bzw. kinder- und jugendliterarische Unterhaltungsangebote – Kinder- und Jugendliteratur und Neue Medien, Veränderungen der Lesekultur, Lesesozialisation und des Leseverhaltens sowie Themen-, Formen- und Funktionswandel der Kinder- und Jugendliteratur in der aktuellen Mediengesellschaft – All-Age-Books (Doppel- bzw. Mehrfachadressiertheit und Doppelsinnigkeit von Kinder- und Jugendliteratur).