Show Less
Restricted access

Die einheitliche Auslegung von Beihilfen- und Vergaberecht als Teilgebiete des europäischen Wettbewerbsrechts

Series:

Susanne Wende

Inhalt: Beihilfen- und Vergaberecht als Wettbewerbsrecht – Schnittstellen zwischen Beihilfen- und Vergaberecht – Verhältnis von Beihilfen- und Vergaberecht zu den Grundfreiheiten – Verhältnis von Beihilfen- und Vergaberecht zu Art. 101ff. AEUV – Auftragsvergabe als Begünstigung – Merkmal der staatlichen Finanzierung – Ausschreibung – Entscheidungsfreiheit des Staates? – Durchführung des Auftrags als Beihilfe – Beihilfenrechtliche Ausschreibungspflicht – Berücksichtigung von Beihilfenempfängern im Ausschreibungsverfahren – Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen Beihilfenrecht – Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen Vergaberecht.