Show Less
Restricted access

Beiträge zur jüngeren und jüngsten Geschichte der deutschen Sprache

Series:

Sylwia Firyn

Inhalt: Diskussion über die Normierung der deutschen Orthographie um die Mitte des 19. Jahrhunderts – Jacob Grimms und Karl Weinholds Überlegungen über Schriftart, Silbentrennung, Schreibung der Eigennamen, Fremdwörter sowie Groß- und Kleinschreibung der Substantive und anderer Wortklassen – Grimms und Weinholds Anschauungen zur Zeichensetzung – Grimms und Weinholds Anschauungen zur Schreibung der Vokale – Grimms und Weinholds Anschauungen zur Schreibung der Konsonanten – Versuch der inhaltlichen Einteilung der lexikalischen Entlehnungen aus dem Italienischen ins Deutsche im Mittel- und Frühneuhochdeutschen – Wortmanipulation in der Sprache des Nationalsozialismus als Beispiel der Manipulation im Dienste der Diktatur.