Show Less
Restricted access

Zur Problematik der logisch-methodologischen Einheit von Natur- und Sozialwissenschaften

Eine Verteidigung des Objektivismus in den Sozialwissenschaften

Series:

Michael Kelpanides

Aus dem Inhalt: I. Diskussion prinzipieller Einwände gegen die Möglichkeit einer empirischen Verhaltenswissenschaft: Das konzeptuale Schema der Handlungsbegriffe - Die These von der Irreduzibilität der intentionalen Sprache bei der Beschreibung psychologischer Phänomene. II. Die Struktur sozialwissenschaftlicher Theorien: Die Konzeptuali- sierung des Verhaltens - Sozialwissenschaft und Geschichtswissenschaft - Schlusswort.