Show Less
Restricted access

Repräsentationen des Ethischen

Festschrift für Joanna Jabłkowska- Herausgegeben von Kalina Kupczyńska und Artur Pełka

Series:

Kalina Kupczynska and Artur Pelka

Im Mittelpunkt dieser Festschrift für Professorin Joanna Jabłkowska stehen Fragen, die im Zusammenhang mit dem kulturwissenschaftlichen ethical turn in der rezenten literaturwissenschaftlichen Forschung diskutiert werden. Der Zusammenhang zwischen Ethik und Literatur wird sowohl theoretisch erfasst als auch in zahlreichen Einzelanalysen literarischer Werke diskutiert. Die literaturwissenschaftliche Perspektive wird ergänzt durch philosophische und politische Betrachtungsweisen.

BIC Classifications

  • Literature & literary studies (D)
    • Literature: history & criticism (DS)
      • Literary theory (DSA)
      • Literary studies: general (DSB)
  • Society & social sciences (J)
    • Society & culture: general (JF)
      • Cultural studies (JFC)

BISAC Classifications

  • Literary Criticism (LIT)
    • LITERARY CRITICISM / European / German (LIT004170)
    • LITERARY CRITICISM / Russian & Former Soviet Union (LIT004240)
  • Social Science (SOC)
    • Anthropology (SOC002)
      • SOCIAL SCIENCE / Anthropology / General (SOC002000)

THEMA Classifications

  • Biography, Literature & Literary studies (D)
    • Literature: history & criticism (DS)
      • Literary theory (DSA)
      • Literary studies: general (DSB)
  • Society & Social Sciences (J)
    • Society & culture: general (JB)
      • Cultural & media studies (JBC)
        • Cultural studies (JBCC)