Show Less
Restricted access

Neu identifizierte Textzeugen zu den Predigten Augustins

Series:

Hubertus Drobner

Einerseits lassen die jüngsten Neuentdeckungen von Augustinus-Predigten angesichts des Umfangs seiner Verkündigungspraxis auch in Zukunft weitere Funde erwarten, insbesondere mit Hilfe der modernen Informationstechnik auch in bereits katalogisierten Handschriften. Andererseits stellen die Neufunde Vorstellungen von eher mechanischen Motiven und Methoden der handschriftlichen Überlieferung grundlegend in Frage. Die vorliegende Studie zeigt durch die Identifizierung von neuen Textzeugen zu 43 Sermones ad populum sowie zu 57 als Predigten verwendeten Exzerpten anderer Schriften Augustins, daß Auswahl und Form der Überlieferung wesentlich von den mittelalterlichen und neuzeitlichen Redaktoren nach Kriterien der liturgischen Verwendbarkeit der Texte zu ihrer Zeit mitbestimmt wurden.

Table of contents